Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Delegation bei Immobilienmesse ExpoReal

Bürgermeister Christian Vogt, Erster Stadtrat Wolfgang Exner und Wirtschaftsförderer Thorsten Kolar besuchten gemeinsam mit HWB-Geschäftsführer Norman Diehl Europas größte Immobilienmesse in München.

Die Expo Real ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Sie wird bereits seit 1998 jährlich Anfang Oktober auf dem Gelände der Messe München veranstaltet.

In diesem Jahr umfasste die Expo Real eine Ausstellungsfläche von 72.250 Quadratmetern. Es waren etwa 46.747 Teilnehmer aus 76 Ländern vor Ort, darunter über 25.000 Aussteller-Repräsentanten von 2.190 ausstellenden Unternehmen, 500 Experten im Konferenzprogramm und über 1.000 Journalisten und Medienvertreter.

Bereits seit 10 Jahren besuchen Mitglieder des Verwaltungsvorstandes und die Hofheimer Wirtschaftsförderung die Messe, um sich vor Ort mit Vertretern aus Wirtschaft, Finanzen und anderen Kommunen auszutauschen und mögliche Investitionen in den unterschiedlichsten Sektoren anzubahnen.

Gemeinsam mit anderen Städten und Wirtschaftsförderungen betreut die Stadt Hofheim einen vom Main-Taunus-Kreis jährlich initiierten Messestand und steht Besuchern somit auch als direkter Ansprechpartner für Fragen rund um die Kreisstadt zur Verfügung.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos