Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Neuer Bürgermeister im Amt

Am 4. September erfolgte die offizielle Ernennung von Christian Vogt zum neuen Hofheimer Bürgermeister. Am Freitag, den 13. September hat er nun seinen Dienst im Rathaus angetreten.

Bereits am 07. April 2019 gewann Christian Vogt, als einer von insgesamt sieben Kandidaten, die Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters im Hofheimer Rathaus. Die Zeit bis zum Antrittstag am 13. September nutzte Christian Vogt, um sich intensiv auf die bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten. So betonte er auch bei seiner Antrittsrede vor über 300 geladenen Gästen, dass es insbesondere die Erfahrungen und Kenntnisse, die er in der öffentlichen Verwaltung bei Kreis, Stadt und Land in den vergangenen Jahren sammeln konnte, sind, die ihm ein gutes Rüstzeug für die bevorstehenden Jahre als Bürgermeister bieten.

Sehr konkret wurde Vogt was seine künftigen Schwerpunkte bei der Wahrnehmung seines Amtes sein werden. So möchte er sich nicht nur besonderes intensiv für die Stadtteile und deren Ortsbeiräte einsetzen, Priorität haben gleichfalls die Digitalisierung der Verwaltung sowie die Förderung der Wirtschaft des Stadtmarketings und der Vertiefung der Städtepartnerschaften.

Das er ein Bürgermeister für alle Bürgerinnen und Bürger sein will und er sich mit aller Kraft für das Wohl der Stadt einsetzen werde, betonte er bereits in seinem Wahlkampf und bekräftige dies nochmals ausdrücklich in seiner Antrittsrede. 

Wir wünschen unserem neuen Bürgermeister Christian Vogt alles Gute und eine glückliche Hand für die bevorstehenden Aufgaben.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos
Stadtverordnetenvorsteher Andreas Hegeler, Bürgermeister Christian Vogt und (Alt)-Bürgermeisterin Gisela Stang StadtHofheim
1 / 1