Rat und Hilfe bei Sehverlust

Dienstag, 25. Juni 2024

| ab 15:00 Uhr

|

Kellereigebäude

Für Betroffene und Angehörige gibt es in der Kreisstadt Hofheim am Taunus eine Beratung zum Thema Sehverlust. Immer am letzten Dienstag im Monat sind die beiden Berater Martin Zoubek und Thomas Sauer vom „Blickpunkt Auge“ im Kellereigebäude zu sprechen. Sie beantworten unabhängig und kostenlos Fragen wie: Mit welchen Hilfsmitteln lässt sich der Alltag besser bewältigen? Gibt es finanzielle Hilfen? Können digitale Medien wie Smartphones weiterhin genutzt werden? 

 

„Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ ist ein Angebot des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes. Kooperationspartnerin ist die Seniorenberatung der Kreisstadt Hofheim am Taunus. Der nächste Termin ist Dienstag, 25. Juni, von 15 bis 17 Uhr im Kellereigebäude, Burgstraße 28, im Raum Bender im ersten Stock.

Veranstaltungsdetails

Einzelveranstaltung

Datum
Dienstag, 25. Juni 2024
Uhrzeit
ab 15:00 Uhr | bis 17:00 Uhr
iCalendar
Termin exportieren

Kellereigebäude

Burgstraße 28

65719 Hofheim am Taunus
Routenplaner
Google Maps

Deutsches Blinden- und Sehbehindertenverband
Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus, Fachdienst Beratung, Team Seniorenberatung

Anmelden kann man sich telefonisch unter (0611) 34 18 76 12 oder per Email an t.sauer(at)blickpunkt-auge.de.

Aktion

Beratung

Erwachsene

Familien

Jugendliche

Kinder

Senioren

Hofheim