Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Tourismus
Leben in Hofheim

Eröffnung der Kürbissaison 2023 bei Paul´s Bauernhof in Hofheim-Wallau

Die Vorbereitungen für die Eröffnung der Kürbissaison 2023 und den Start für die große Kürbisausstellung auf Paul´s Bauernhof in Hofheim- Wallau – laufen auf Hochtouren und Rund 50.000 Kürbisse müssen geerntet und gewaschen werden, bevor sie sich zu Royalen Figuren verwandeln – und damit das diesjährige Motto der Kürbisausstellung in Szene setzen. Geerntet werden in Wallau über 100 verschiedene Kürbissorten die von den trendigen Zierkürbissen über die beliebten und bekannten Speisekürbisse Hokkaido, Butternut, Muscat, Spaghetti und Mikrowellenkürbis bis hin zu den leuchtend Orangenen Halloweenschnitzkürbissen reicht.

Die Eröffnung der Kürbiserlebniswelt Wallau beginnt am Sonntag den 03.09.2023 um 10.00 Uhr auf dem Gelände des Maislabyrinthes Wallau an der Theodor-Heuss-Straße in Hofheim-Wallau mit einem Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Wallau.

Bevor die große Kürbisschau am Sonntag den 03.09.2023 um 10.00 Uhr öffnen kann, ist noch viel zu tun. Denn an jedem einzelnen der rund 50.000 Kürbisse muss der Stiel durchbohrt und ein Kabel hindurch gezogen werden, um die Kürbisse damit an den vorgefertigten Holzträgerfiguren zu befestigen. Die Kürbisfiguren – die dieses Jahr unter dem Motto Royal stehen zeigen den König der Tiere einen lebensgroßen Löwen, Eine überdimensional große Königs-Krone, einen lebensgroßen König auf seinem Thron, Robin Hood der Held der Armen, Zwei lebensgroße Lanzenreiter auf Ihren Pferden und vieles mehr verwandeln das Gelände in buntem herbstlichem Flair. Zwei große Kürbispyramiden leuchten schon von weitem mit orangenen Halloweenkürbissen und sind ein allseits beliebtes Fotomotiv der Besucher.

Auf die Besucher wartet beim Start in die Kürbissaison ein buntes Programm mit Kutschfahrten durch die Wallauer Felder, großes Hüpfkissen, Kürbisschnitzen von original Halloweenkürbissen mit Prämierung, eine große Strohhüpfburg und kulinarisches Rund um den Kürbis. Zuguterletzt lädt das Maislabyrinth Wallau zum Verirren auf dem 33.000 m2 großen Maisfeld ein, das in diesem Jahr auch unter dem Motto Royal angelegt wurde. In dem großen Maisfeld sind 6 Stationen versteckt, die es zu finden gilt. Beim Überfliegen des Feldes bietet sich dem Betrachter aus der Vogelperspektive die Sicht auf eine königliche Pferdekutsche, eine große Krone und ein Märchenschloss die die insgesamt über 3,3 km langen Gänge durch den Mais bilden.

Maislabyrinth und Kürbiserlebniswelt - beliebte Ausflugsziele für Kindergärten, Schulklassen und Firmenevents

Kürbisschnitzen und basteln mit Kürbissen sind besonders beliebt bei Kindern und Jugendlichen und werden deshalb gerne als Ausflugsziel von Schulen und Kindergärten angesteuert. Die Location im herbstlichen Flair ist ebenso ein beliebtes Ziel für Firmenfeiern, Teamevents und Vereinsevents. Zum Kürbisschnitzen hält Paul´s Bauernhof extra Schnitzmesser bereit mit denen die Kürbisse professionell bearbeitet werden können.

Kulinarisches rund um den Kürbis

Neben der bekannten und beliebten veganen Kürbiscremesuppe vom Hokkaido, gebackenen Butternutkürbisscheiben, Kürbisapfelsaft, Kürbis Secco, Kürbisingwer Spritz warten in diesem Jahr noch Produktinnovationen auf die Besucher. So hat Paul´s Bauernhof verschiedene Kürbissorten auf die Eignung als Kürbispommes getestet und den am besten geeigneten Kürbis natürlich auf den eignen Feldern im Anbau. So können sich die Besucher auf wohlschmeckende Kürbispommes vom Kabodscha-Kürbis freuen. Weiterhin gibt es neben den beliebten Eissorten Erdbeer-, Himbeer – und Brombeer nun auch ein Kürbis Eis, das aus dem Hokkaido – und Sommerkürbis hergestellt wird.

Weitere Infos gibt es unter 

Pressemitteilung: Paul’s Bauernhof KG

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos
Reiner Paul mit den Muscat de Provence Kürbissen des Jahrgangs 2023
3 / 4