Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Politik
Wahlen
Kommunalwahlen 2021

Kommunalwahlen am 14. März 2021

Bei den Kommunalwahlen werden in Hofheim die Vertreter der Stadtverordnetenversammlung und die der sieben Ortsbeiräte gewählt. Weiterhin wird zum ersten Mal zeitgleich die kommunale Ausländer- und Ausländerinnenvertretung gewählt.

Wahlhelferinnen und -helfer gesucht

Für den Wahlsonntag gilt es, 126 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und -helfer zu gewinnen. Die 42 Schriftführer kommen aus dem Rathaus. Die Wahlleitung der Stadt Hofheim kann sich erfreulicherweise auf zahlreiche Bürgerinnen und Bürger verlassen, die seit etlichen Jahren immer wieder dabei sind und die Stadt darin unterstützen, Wahlen ordnungsgemäß durchzuführen. Sie verfügen über reiche Erfahrung und geben diese an Jüngere weiter.
Doch es wird zunehmend schwierig, „Nachwuchs“ für die Tätigkeit im Wahllokal zu finden. Im nächsten Jahr wird dies aber dringend notwendig sein, denn die erfahrenen Wahlhelferinnen und -helfer zählen aufgrund ihres Alters und eventueller Vorerkrankungen überwiegend zu Risikogruppen. Die Stadtverwaltung wird natürlich schon in der Vorbereitung darauf achten, dass in den Wahllokalen alle Hygiene-Maßnahmen umgesetzt werden, die einer Ansteckung mit dem Corona-Virus entgegenwirken. Sowohl die Wahlhelferinnen und -helfer als auch die Wählerinnen und Wähler werden bestmöglich geschützt.
Wer sich bereits vorstellen kann, bei den Kommunalwahlen zu helfen, kann sich gerne bei der Geschäftsstelle des Wahlleiters, Telefon 06192 / 202 – 464 oder 202-210, oder über das Online-Formular melden.

Amtliche Bekanntmachungen zur Kommunalwahl 2021

Informationen des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos