Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Stellenausschreibung

Erzieherinnen und Erzieher in Voll- und Teilzeit

Bei der Kreisstadt Hofheim am Taunus sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellen als Erzieherinnen und Erzieherin Voll- und Teilzeit, befristet und unbefristet,
für Krippengruppen und Kindergartengruppen in den städtischen Kindertagesstätten „Am Steinberg“ und „Römerlager“ zu besetzen.

Die Kindertagesstätte „Am Steinberg“ (170 Kindergartenplätze, davon 125 Ganztagsplätze), Bienerstraße 47, in Feldrandlage, ist eine Einrichtung mit 2 Gebäuden. 5 Gruppen sind im Haupthaus und 2 Gruppen sind im „Gartenhäuschen“ mit einem gemeinsamen schönen Außengelände untergebracht.

Die Kindertagesstätte „Römerlager“ (75 Kindergartenplätze, davon eine Waldkindergartengruppe und 12 Krippenplätze), Frankfurter Straße 106a, liegt direkt am Feld, mit einem schönen Außengelände.

Die Einrichtungen arbeiten nach dem ganzheitlichen und situationsorientierten Ansatz und haben eine tägliche Betreuungszeit von 07:15 Uhr bis 17:00 Uhr. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern hat einen hohen Stellenwert in beiden Einrichtungen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher, gerne mit Erfahrung im Krippenbereich
  • Begeisterung und Engagement für Ihren Beruf
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, Kolleginnen und Kollegen und dem Träger
  • Flexibilität und ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft
  • Zusammenarbeit in einem großen Team
  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes
  • PC-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Integrationsbereich wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • fröhliche Kinder aus vielen Nationen
  • jeweils ein hoch motiviertes Team
  • gute Kooperation mit benachbarten pädagogischen Einrichtungen
  • Teamfortbildung und andere Fortbildungsangebote
  • zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung (LoB) im Rahmen von Zielvereinbarungen

Die Bezahlung erfolgt bei Vorliegen der erforderlichen Qualifikationen bis zur Entgeltgruppe S 8b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).Behinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.Bewerbungen von Mitgliedern der Einsatzabteilungen der freiwilligen Feuerwehren sind wünschenswert.

Wenn wir Ihr Interesse an diesen Positionen geweckt haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an den

Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Taunus
Team „Personalservice"
Postfach 13 40
65703 Hofheim am Taunus

Tel.: 06192/202-256, Heike Schneider (Team „Personalservice“)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bewerbung nur zurücksenden, wenn den Unterlagen ein ausreichend großer und frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden Ihre Unterlagen vernichtet. Der Datenschutz wird selbstverständlich entsprechend berücksichtigt.

Bewerbungen per E-Mail sind nicht erwünscht.

Suche
Sekundärnavigation