Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen
Pressemeldung

Pressemeldung

Magistrat der Stadt Hofheim am TaunusTeam Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitLeben

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag im Stadtgebiet Hofheim

Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Gruppierungen sind am Sonntag, 13. November, aufgerufen, an den Gedenkfeiern zum Volkstrauertag im Stadtgebiet Hofheim teilzunehmen – zur Erinnerung an die Opfer der beiden Weltkriege, aber auch zum Gedenken an die Opfer von Kriegen, Terroranschlägen und Gewalt in der heutigen Zeit.
Gedenkfeier auf dem Waldfriedhof Hofheim
Beginn: 14:30 Uhr, Ansprachen von Bürgermeister Christian Vogt und Pfarrer Friedemann vom Dahl, Evangelische Johannesgemeinde, Kranzniederlegung durch Bürgermeister Christian Vogt und Stellvertretenden Stadtverordnetenvorsteher Patrick von Rosen sowie Inge-Lore Steinmetz, Sozialverband VdK - Ortsverband Hofheim, und Stadtrat Wulf Baltruschat, Vorsitzender Vereinsring Hofheim. Musikalische Umrahmung durch den Orchesterverein 1919 Hofheim, im Beisein der 1. Reservistenkameradschaft Wiesbaden.

Gedenkfeier am kleinen Ehrenfriedhof auf dem Friedhof in Diedenbergen
Beginn: 11:30 Uhr, Ansprache von Pfarrer Thorsten Heinrich, Evangelische Kirchengemeinde. Den musikalischen Rahmen gestaltet die Bläsergruppe des Hofheimer Musikvereins.

Gedenkfeier am Kriegerdenkmal auf dem Friedhof Langenhain
Beginn: 11:30 Uhr, Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vereinsrings Hans-Herbert Fuchs, Kranzniederlegung durch die Leiterinnen der Außenstelle, Anni Thümmler und Regina Ambros sowie durch Hans-Herbert Fuchs für den Vereinsring, Ansprache von einem Vertreter der katholischen Kirche und Überleitung zum gemeinsamen Gebet.

Gedenkfeier am Ehrenmal im Urnenpark in Lorsbach
Beginn: 11:00 Uhr, Begrüßung und Kranzniederlegung durch Ortsvorsteher Dieter Kugelmann. Die Gedenkfeier wird musikalisch durch den Posaunenchor der evangelischen Kirche begleitet.

Gedenkfeier vor der Trauerhalle auf dem Friedhof in Marxheim
Beginn: 11:00 Uhr, Begrüßung durch den Vereinsring Marxheim, Ansprache von Pfarrer Reinhardt Schellenberg, Evangelische Thomasgemeinde, musikalische Begleitung durch die Musikschule Hofheim, Gang zum Mahnmal, Kranzniederlegung des Ortsbeirates sowie des Vereinsrings mit musikalischem Beitrag durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Marxheim.

Gedenkfeier auf dem Friedhof in Wallau
Beginn: 11:00 Uhr auf dem Friedhof, einleitende Worte von Ingrid Franke, Leiterin Außenstelle Wallau, Kranzniederlegung am Ehrenmal, Ansprachen von Pfarrer Gerhard Hofmann und Ortsvorsteherin Anja Hauzel, musikalische Umrahmung durch den Musikzug Wallau, Ehrenwache am Ehrenmal durch die Freiwillige Feuerwehrwehr Wallau.

Gedenkfeier auf dem Friedhof in Wildsachsen
Beginn: 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche unter der Leitung von Pfarrer Jens Georg, Evangelische Kirche Wildsachsen; gemeinsamer Gang mit Vertreterinnen und Vertretern aller Vereine in Wildsachsen zum Friedhof, circa 11:30 Uhr: Gebet und Kranzniederlegung durch Ortsvorsteher Jörn Dillenberger für die Stadt Hofheim mit kurzer Ansprache, Kranzniederlegung stellvertretend für die Ortsvereine durch Dirk Franke, Sportgemeinschaft Wildsachsen e.V., Ehrenwache durch die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Wildsachsen.

Herausgeber

Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Chinonplatz 2
65719Hofheim am Taunus
Telefon
06192 / 202 - 368 und -355
Telefax
06192 / 202 - 5368
E-Mail
pressestellehofheimde
Internet
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos