Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen
Pressemeldung

Pressemeldung

Magistrat der Stadt Hofheim am TaunusTeam Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitKultur

Amalie Wilke führt durch "Hölle und Paradies"

HOFHEIM Wer die neue Sonderausstellung „Hölle und Paradies. Der deutsche Expressionismus um 1918“ im Stadtmuseum Hofheim kennenlernen möchte, ist am Sonntag, 4. Oktober, um 11.15 Uhr zu einer Führung mit Amalie Wilke M.A. willkommen.
Der Eintritt kostet für Erwachsene 7 Euro, ermäßigt 5 Euro und für Kinder 2 Euro.

Es können maximal zwölf Personen an der Führung teilnehmen. Das Stadtmuseum bittet daher um vorherige Anmeldung mit Kontaktdaten. Interessierte rufen an unter Telefon (06192) 900305 oder schreiben eine Mail an stadtmuseum@hofheim.de

Veranstalter ist der Magistrat der Stadt Hofheim – Stadtmuseum.

Herausgeber

Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Chinonplatz 2
65719Hofheim am Taunus
Telefon
06192 / 202 - 221
Telefax
06192 / 202 - 5221
E-Mail
ibernardellihofheimde
Internet
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos