Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2014 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Rathaus | Pressemeldung vom 18.12.2018

    Bürgermeisterin gratulierte: Werner Emde feierte 90. Geburtstag

    HOFHEIM Herzliche Glückwünsche persönlich und im Namen der Stadt Hofheim hat Bürgermeisterin Gisela Stang an Hofheims ehemaligen Ersten Stadtrat und Stadtverordnetenvorsteher Werner Emde überbracht. Stang würdigte sein besonderes ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement für die Stadt, die seine Heimat geworden ist: „Werner Emde hat die Entwicklung Hofheims nicht nur begleitet, sondern entscheidend mitgeprägt. Für sein positives Wirken sind wir ihm sehr dankbar und wünschen ihm und seiner Frau Charlotte alles Gute und vor allem Gesundheit für die Zukunft.“
  2. Leben | Pressemeldung vom 18.12.2018

    Senioren können sich auf Reisen, Sommerfest und Vorträge freuen

    HOFHEIM Die Hofheimer Seniorinnen und Senioren können sich schon jetzt auf die geplanten Ausflüge, Reisen, Theaterfahrten, Feste, Informationsvorträge und vieles mehr freuen, die die SeniorenNachbarschaftsHilfe e.V. in Kooperation mit dem Magistrat der Kreisstadt Hofheim im kommenden Jahr anbietet.
  3. Kultur | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Hartmut Krinitz präsentiert magische Orte in Europa

    HOFHEIM Hartmut Krinitz präsentiert seine neue, live Multivision mit dem Titel „Magische Orte“ am Freitag, 25. Januar, 20 Uhr, in der Stadthalle Hofheim.
  4. Kultur | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Führung durch „Malgründe – Hofheim als Motiv“

    HOFHEIM Zur Sonderausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ bietet das Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11, am Sonntag, 6. Januar, 11.15 Uhr eine Führung an. Sie wird von Marta McClennan geleitet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Veranstalter: Magistrat der Stadt Hofheim in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Stadtmuseum Hofheim am Taunus e.V. und dem Kunstverein Hofheim e.V.
  5. Wirtschaft | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Sprechstunde für Existenzgründer am 7. Januar

    HOFHEIM Die Sprechstunden für Existenzgründer werden auch im neuen Jahr fortgesetzt. Die erste findet am Montag, 7. Januar, von 15 bis 18 Uhr im Raum 4 im Anbau des Hofheimer Rathauses (Zugang über den Richard-Zorn-Weg) statt.
  6. Kultur, Leben | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Vorlesestunde mit „Wie weihnachtelt man?“

    HOFHEIM Das Buch von Lorenz Pauli „Wie weihnachtelt man?“ wird am Freitag, 21. Dezember, um 15 Uhr in der Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, für Kinder ab vier Jahren als Bilderbuchkino gezeigt. „Weihnachten ist, wenn alle mir ein Geschenk bringen.“ Das erklärt die Eule dem kleinen Hasen und der erzählt es genau so weiter. Bald basteln alle Tiere ein Geschenk für die Eule. Doch als es soweit ist, gibt es eine Überraschung nach der anderen.
  7. Kultur | Pressemeldung vom 17.12.2018

    2018 noch eine Führung durch „Malgründe – Hofheim als Motiv“

    HOFHEIM Zur letzten Führung im Jahr 2018 durch die Sonderausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ sind Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 30. Dezember, im Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11, willkommen.
  8. Kultur | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Komödie um Männerfreundschaft und Lebenskunst

    HOFHEIM Die Komödie „KUNST“ gastiert am Mittwoch, 23. Januar, 20 Uhr, in der Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4. In diesem Theaterstück über eine aus den Fugen geratene Männerfreundschaft spielen die aus Theater, Film und Fernsehen bekannten Schauspieler Luc Feit, Leonard Lansink und Heinrich Schafmeister.
  9. Kultur | Pressemeldung vom 17.12.2018

    Stadtmuseum öffnet „zwischen den Jahren“ – Aktuelle Ausstellung zeigt „Malgründe – Hofheim als Motiv“

    HOFHEIM Das Stadtmuseum Hofheim bietet zurzeit eine besonders attraktive Ausstellung: „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“. Von 1900 bis heute spiegeln sich die Epochen der Kunst und die Epochen der Stadt. Als Motive finden sich die Taunushöhen, der Kapellenberg, das Lorsbachtal, die Altstadt sowie Ansichten der heutigen Stadtteile.
  10. Rathaus | Pressemeldung vom 14.12.2018

    Verbot der Bachwasser-Entnahme ist aufgehoben

    HOFHEIM Das Verbot, Wasser aus Bächen zu entnehmen, ist wieder aufgehoben. Anfang Juli hatte das Regierungspräsidium Darmstadt wegen der anhaltenden Trockenheit den Anliegern von Fließgewässern untersagt, Bachwasser zu nutzen. Dies galt auch für den gesamten Main-Taunus-Kreis.
  11. Stadtwerke, Rathaus | Pressemeldung vom 12.12.2018

    Sprechzeiten städtischer Einrichtungen rund um die Feiertage

    HOFHEIM Die Stadtverwaltung Hofheim und das Bürgerbüro sind um die Feiertage herum – mit wenigen Einschränkungen – geöffnet. Die Verwaltung hat offen am 27. und 28. Dezember von 9 bis 12 Uhr und dann ab 2. Januar zu den gewohnten Zeiten. Das Bürgerbüro ist geöffnet vom 27. bis 29. Dezember und dann ebenfalls wieder ab 2. Januar. Sprechzeiten sind hier am 27 Dezember von 7.30 bis 18 Uhr, am 28 Dezember von 7.30 bis 16 Uhr und am 29. Dezember von 9 bis 12 Uhr.
  12. Leben | Pressemeldung vom 12.12.2018

    Seniorenhilfsfonds: Schnell und unbürokratisch Hilfe erfahren

    HOFHEIM Bei der Seniorenberatung der Stadt Hofheim gibt es ab sofort einen neuen Informationsflyer zum Seniorenhilfsfonds. Diesen Fonds hat der Seniorenbeirat gemeinsam mit der Bürgerstiftung eingerichtet. Ziel ist es, Senioren, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, persönlich zu unterstützen. Die Hilfe erfolgt dabei unbürokratisch, schnell und absolut vertraulich.
  13. Leben | Pressemeldung vom 11.12.2018

    Weihnachts-Wunsch-Wand: 88 Wunschzettel auf dem Adventsmarkt

    HOFHEIM Die Weihnachts-Wunsch-Wand auf dem Adventmarkt am vergangenen Wochenende war wieder sehr beliebt. 88 Wunschzettel, auf denen ein Bild der Burggrabenzeile abgedruckt ist, hängten große und kleine Besucher an die Wand zwischen Kirschgartenstraße und Kellereiplatz. Den Satz „Ich wünsche mir…“ vervollständigten die Besucher auf ganz unterschiedliche Art und Weise.
  14. Kultur | Pressemeldung vom 11.12.2018

    Veranstaltungen für den KreisStadtSommer 2019 melden

    HOFHEIM Der KreisStadtSommer 2019 ist bereits in Planung. Er startet mit dem Eröffnungsfest von Freitag, 28. Juni, bis Sonntag, 30. Juni, und endet am Sonntag, 15. September. Das städtische Team Stadtkultur bittet um Meldung von Veranstaltungen, die in diesem Zeitraum liegen und für eine breite Öffentlichkeit interessant sein könnten.
  15. Kultur | Pressemeldung vom 11.12.2018

    Hofheimer Suppenlesungen 2019: Ein literarisches Feuerwerk

    HOFHEIM Die beliebte Reihe „Hofheimer Suppenlesungen“ trifft jeden Geschmack: Ob Frankfurter Mundart vom Feinsten, spannender Krimi als Live-Hör-Spiel, Buchpremiere oder Literaturwissenschaftler hautnah. Wer gute Bücher und Suppen mag, ist hier richtig und kann für seine Familie, Freunde und sich selbst ab sofort Tickets für die Hofheimer Suppenlesungen 2019 sichern.

... 1 - 15 von 23

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite">: 1
  2. 2

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos