Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2016 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Kultur, Leben | Pressemeldung vom 02.10.2018

    Gallusmarkt 2018: Hofheim feiert 666 Jahre Markrechte mit Traditionsfest

    Hofheims Traditionsfest feiert eine besondere Zahl: Zu 666 Jahren Marktrechten wird es in diesem Jahr auf dem Gallusmarkt einige besondere Attraktionen geben. Der Mittelalterliche Markt mit Gauklern auf dem Tivertonplatz ist eine davon. Außerdem werden die Spielleute „Die Rattenfänger“ unterwegs sein. Am Samstagabend, 20. Oktober, ist um 19 Uhr eine Feuershow auf dem Tivertonplatz geplant. Anbei die gesammelten Informationen zum diesjährigen Markt:
  2. Leben | Pressemeldung vom 20.09.2018

    Markt der Möglichkeiten: Fairer Handel zum Anfassen im Haus der Jugend

    Suppe kochen, Apfelsaft pressen, Möbel bauen und Kunst aus Müll basteln – das alles und noch einiges mehr gab es beim „Fairen Markt der Möglichkeiten“ im Haus der Jugend. Das Team Jugendarbeit der Stadt Hofheim lud am vergangenen Dienstag zu diesem Markt in das Hofheimer Wasserschloss ein. Viele bunte Stände füllten den Innenhof des Schlosses. Das Haus der Jugend will in den kommenden Monaten zu einem Fairen Haus der Jugend werden. Der Faire Markt der Möglichkeiten war der Auftakt für diesen Prozess.
  3. Kultur | Pressemeldung vom 18.09.2018

    Im Wasserschloss: Fest „Feuerwerk der Emotionen“

    HOFHEIM Der Hofheimer KreisStadtSommer wird 30 Jahre alt und das Tanzstudio Emotion feiert sein Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen. Die beiden Geburtstage sind der Anlass für ein schönes Fest mit dem Titel „Feuerwerk der Emotion(en)“ zu dem Interessierte in das Alte Wasserschloss und den Schlossgraben am kommenden Samstag, 28. September, von 10 bis 20 Uhr eingeladen sind.
  4. Wirtschaft | Pressemeldung vom 12.09.2018

    13. Unternehmerabend: Hofheimer Innovationszentrum feiert Jubiläum

    Einsam war es im Hofheimer Innovationszentrum (HIZ) in seiner Anfangszeit. Ein einziger Mieter arbeitete in einem der zwölf Büros. Das war Micha Towfighi, der sich freute, dass dies nicht lange so blieb. Denn schon nach sechs Monaten waren alle Büros vermietet. „Heute fühle ich mich wieder manchmal einsam“, sagt Towfighi scherzhaft. Das hat aber gute Gründe, denn mittlerweile ist sein Unternehmen lange dem HIZ entwachsen und hat einen eigenen Standort. Eine echte HIZ-Erfolgsgeschichte. „Ich erinnere mich aber gerne an die Anfangszeit hier im HIZ, denn die Gemeinschaft war toll.“
  5. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 05.09.2018

    Trockenheit und Borkenkäfer: 250 Fichten müssen gefällt werden

    HOFHEIM Die ersten gravierenden Folgen des immer noch zu trockenen Sommers zeigen sich jetzt im Hofheimer Stadtwald: Rund 250 Fichten im Bereich Kapellenberg, Diedenbergen, Marxheim und am Bahnweg sind stark vom Buchdrucker, einer Art des Borkenkäfers, befallen. Sie müssen so schnell wie möglich gefällt werden, bevor die schlüpfenden Käfer weitere Fichten zerstören können.
  6. Rathaus | Pressemeldung vom 30.08.2018

    Obstwiese unterhalb des Kreishauses: Bäume erhalten Sommerschnitt

    HOFHEIM Für die Obstbäume auf der Wiese unterhalb des Kreishauses steht der sogenannte Sommerschnitt an. Dabei werden stärkere Äste entnommen, um die Krone der Bäume zu entlasten. Die Arbeiten sind für die Zeit zwischen dem 10. und 12. September geplant. An einigen Bäumen hängen noch Früchte, welche die Baumpaten bis zum Schnittbeginn ernten können. Ein großer Teil der Früchte liegt jedoch bereits am Boden, da die Bäume das Obst aufgrund der trockenen Witterung abgeworfen haben. Für Rückfragen steht das Team „Umwelt und Natur“ der Stadt Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 202-230 gerne zur Verfügung.
  7. Kultur | Pressemeldung vom 24.08.2018

    Weinetiketten: Hofheimerin Zinaida Starovoytova gewinnt Wettbewerb

    HOFHEIM Die Jury des Weinetiketten-Wettbewerbs hatte wieder die „Qual der Wahl“: 22 Künstlerinnen und Künstler hatten 36 Motive eingereicht, doch nur eines kann die Flaschen des städtischen Weins „Diedenbergener Sonnenhangs 2017“ zieren. „Die Jury entschied sich für den Wettbewerbsbeitrag von Zinaida Starovoytova, die mit dem Werk ‚Weinmusik vom Zeitungssänger Philipp Keim‘ überzeugt hat“, verkündete Bürgermeisterin Gisela Stang am Freitag bei der Eröffnung der Ausstellung, die im Rathaus-Foyer alle eingereichten Werke zeigt und der Preisverleihung des passenden Rahmen bot.
  8. Rathaus | Pressemeldung vom 17.08.2018

    Grundsteinlegung und Richtfest für neues Heim der Feuerwehr

    HOFHEIM Wallaus Feuerwehr bekommt eine neue Heimat. Das bisherige Feuerwehrhaus aus dem Jahr 1977 weicht einem Neubau an gleicher Stelle. Am Freitag, 17. August, war nun Grundsteinlegung mit einem Richtfest am Rohbau auf dem Grundstück an der Steingasse. Bis Ende Februar 2019 entsteht dort das neue Wallauer Feuerwehrhaus. Bedingt durch längere Abbrucharbeiten, den Bau einer zusätzlichen unterirdischen Stützwand und den Jahreswechsel verzögert sich die Fertigstellung um etwa zwei Monate. Derzeit laufen letzte Bemusterungsgespräche mit Architekt, Haustechnikplaner und Feuerwehr, um die noch folgenden Ausschreibungen auszuarbeiten.
  9. Rathaus, Sport | Pressemeldung vom 10.08.2018

    Neuer Kunstrasen: Investition in die Zukunft der SG Wildsachsen

    Da der Kunstrasenplatz der SG Wildsachen auf der Prioritätenliste für eine Förderung von 20 Prozent der Baukosten durch das Land Hessen noch oben rückte, stand nun bereits der Spatenstich für den Umbau an. Am Freitag, 10. August, begannen die Arbeiten mit einer kleinen Feierstunde auf dem Gelände an den Junghainzehecken in dem Hofheimer Stadtteil. Die Stadt Hofheim trägt im Rahmen der Kunstrasenplatzoffensive die Hälfte der Kosten. Diese belaufen sich auf 355.000 Euro. Zehn Prozent steuert zudem der Main-Taunus-Kreis bei und 10.000 Euro kommen vom Landessportbund. Den Rest finanziert der Verein aus Eigenmitteln und durch ein städtisches Darlehen.
  10. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 10.08.2018

    Siegreiche Tanzgemeinschaft: Mini Sharacudas holen drei Titel

    Die Gardetanzgruppe „Mini Sharacudas“ der Tanzgemeinschaft Lorsbach / Nordenstadt war in diesem Jahr sowohl auf nationalem als auch auf internationalem Parkett erfolgreich. In der Tanzrichtung Marsch gewann sie in der Altersklasse bis 12 Jahren die Hessischen-, die Deutschen und die Europameisterschaften. Diesen großartigen dreifachen Erfolg würdigte die Stadt Hofheim nun mit einem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt. Die Tanzgemeinschaft gibt es seit drei Jahren und verbindet Kinder, Jugendliche und Eltern durch das Tanzen.
  11. Rathaus | Pressemeldung vom 09.08.2018

    Baustelle „ehemaliges Kaufhaus Diener“ wird ab Montag eingerichtet – Burgstraße ab 20. August gesperrt

    HOFHEIM Der Neu- beziehungsweise Umbau des Wohn- und Geschäftshauses in der Hauptstraße 39 – 41 (ehemaliges Kaufhaus Diener) soll am Montag, 13. August, mit dem Aufstellen des Gerüstes beginnen. Voraussichtlich ab 20. August wird die Durchfahrt durch die Burgstraße nicht mehr möglich sein. Der Baustellenverkehr wird als Ringverkehr geführt.
  12. Kultur, Leben | Pressemeldung vom 08.08.2018

    Forschungsprojekt Kapellenberg: Digitales Lebensbild der jungsteinzeitlichen Siedlung

    HOFHEIM Seit zehn Jahren wird die ausgezeichnet erhaltene Siedlung aus der Zeit der Michelsberger Kultur auf dem Kapellenberg wissenschaftlich untersucht. Am Mittwoch wurde im Hofheimer Rathaus ein Meilenstein des Projektes vorgestellt: Die digitale Rekonstruktion des Kapellenbergs, die eine Szene aus der jungsteinzeitlichen Siedlung im 38. / 37. Jh. v. Chr. wiedergibt.
  13. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 05.08.2018

    Neues LF 20: Für Hofheims Feuerwehr erstmals kompakt gebaut

    HOFHEIM Die Freiwillige Feuerwehr Hofheim Kernstadt hat ihr 150jähriges Bestehen am Sonntag gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürger sowie Gästen aus der Nachbarschaft mit einem „Tag der offenen Tür“ gefeiert.
  14. Kultur, Rathaus | Pressemeldung vom 23.07.2018

    Wolfgang Kaus ist tot

    HOFHEIM Wolfgang Kaus, Träger des Ehrenrings in Silber der Stadt Hofheim, ist am 18. Juli 2018 im Alter von 82 Jahren verstorben.
  15. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 20.07.2018

    Buccino und Hofheim feiern 10 Jahre Städtepartnerschaft

    HOFHEIM Buccino und Hofheim feiern in diesem Jahr das zehnjährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. In der Kreisstadt sind um den 20. Juli herum knapp 30 Italiener zu Gast, darunter Bürgermeister Nicola Parisi und Teresa d’Acunto, Leiterin der Association Amici di Hofheim. Sie erleben gemeinsam mit ihren Gastgebern und dem Förderkreis Hofheimer Städtepartnerschaften e.V. ein vielfältiges Programm, um die Stadt Hofheim und ihre Menschen sowie die Region noch besser kennenzulernen.

... 16 - 30 von 45

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. 1
  2. aktuelle Seite">: 2
  3. 3

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos