Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2014 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Leben | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Haus der Jugend: Besuch aus Polen und eine Party zum Geburtstag

    HOFHEIM Eine ereignisreiche Woche liegt hinter dem Haus der Jugend. Jugendliche aus Hofheim und der polnischen Partnerstadt Pruszcz Gdański kamen in das Alte Wasserschloss und hatten eine gute Zeit. Die Jugendlichen aus der polnischen Delegation nutzen den Innenhof des Schlosses während des Besuchs von Mittwoch bis Sonntag für Spiel und Spaß. Am Freitag schmiss dann die Hofheimer Jugend eine Party, um „Ein Jahr Haus der Jugend im Wasserschloss“ zu feiern.
  2. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Lesung "zwischen Leben und Tod, Nepal und Deutschland"

    HOFHEIM Am Freitag, 14. Juni, lädt das Stadtmuseum Hofheim in Kooperation mit der Stadtbücherei Hofheim zu einer Autorenlesung mit Silke Szymura ins Museum ein. Musikalische Begleitung von und mit Pianist Steffen Grell. Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.
  3. Rathaus | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Außenstelle und Ortsgericht Langenhain am Wäldchestag geschlossen

    HOFHEIM Die Außenstelle Langenhain und das Ortsgericht Langenhain bleiben am Wäldchestag, Dienstag, 11. Juni, geschlossen. Die nächste Sprechstunde der Außenstelle, Am Jagdhaus 2, findet am Donnerstag, 13. Juni, statt. In dringenden Fällen können sich Bürgerinnen und Bürger an das Bürgerbüro im Hofheimer Rathaus, Chinonplatz 2, wenden. Die Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag und Donnerstag von 7.30 bis 18 Uhr, Mittwoch von 7.30 bis 14 Uhr, Freitag von 7.30 bis 16 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr.
  4. Rathaus | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Grundstück alte Ländcheshalle: Zweite Planungswerkstatt steht an

    HOFHEIM Was soll auf dem Grundstück der alten Ländcheshalle in Wallau geschehen?
  5. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Spaziergang mit Einkehr zum Rettershof

    HOFHEIM Zum zweiten Spaziergang mit Einkehr lädt die SeniorenNachbarschaftsHilfe Hofheim e.V. für Donnerstag, 6. Juni, ein. Das Ziel ist der Rettershof.
  6. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    "Vorher - nachher" zwischen Kirschgarten und Obermühle

    HOFHEIM „Vorher – nachher“ ist das Thema der Frühjahrsabend-Führung am Dienstag, 4. Juni. Treffpunkt ist um 19 Uhr vor dem Alten Rathaus in der Hauptstraße 40. Joachim Janz nimmt die Teilnehmer auf eine rund einstündige Führung mit und zeigt Jahrhunderte der Veränderung zwischen Kirschgarten und Obermühle. Merianstich, Glasplattenfotos und Bilder vergangener Jahrzehnte dokumentieren den gewaltigen Wandel am Untertor. Veranstalter ist ambetthausen Stadtführung. Um einen Kostenbeitrag von 4 Euro pro Person wird gebeten.
  7. Wirtschaft | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Sprechstunde für Existenzgründer am 3. Juni

    HOFHEIM Die nächste Sprechstunde für Existenzgründer findet am Montag, 3. Juni, von 15 bis 18 Uhr im Raum 4 im Anbau des Hofheimer Rathauses (Zugang über den Richard-Zorn-Weg) statt.
  8. Rathaus | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Erste Führung 2019: Saisoneröffnung im Hofheimer Kräutergarten

    HOFHEIM „Welche Heilpflanzen helfen wirklich?“ lautet der Themenschwerpunkt der Führungen im Hofheimer Kräutergarten im Stadtteil Marxheim für das Jahr 2019.
  9. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Stadtmuseum ist an Christi Himmelfahrt geöffnet

    HOFHEIM Das Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11 ist am Donnerstag, 30. Mai (Christi Himmelfahrt), von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
  10. Rathaus | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Spielplatz und Holztreppe wegen Reparaturen gesperrt

    HOFHEIM Auf dem Spielplatz in der Langgasse wird der städtische Bauhof die Sandkasten-Umrandung des Wasserspiels teilweise erneuern. Weiterhin werden Bauhof-Mitarbeiter die Holztreppe zum Kirchgässchen erneuern. Die Arbeiten dauern vom 27. Mai bis circa 11. Juni. In diesem Zeitraum wird der Spielplatz geschlossen und die Holztreppe gesperrt.
  11. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Lars Richter führt durch "Erzähl mir was vom Tod"

    HOFHEIM Die aktuelle Ausstellung „Erzähl mir was vom Tod“ im Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11, können Interessierte bei einer Führung am Sonntag, 26. Mai, 15 Uhr, kennenlernen. Lars Richter führt durch die interaktive Ausstellung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Eintritt kostet 3 Euro für Kinder, 7 Euro für Erwachsene, ermäßigt 5 Euro. Die Familienkarte gibt es für 13 Euro. Veranstalter ist der Magistrat der Stadt Hofheim – Stadtmuseum / Stadtarchiv in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Stadtmuseum Hofheim am Taunus e.V.
  12. Kultur | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Vorlesestunde mit "Frida Furchtlos lädt zum Tee"

    HOFHEIM Das Buch von Danny Baker „Frida Furchtlos lädt zum Tee“ wird am Freitag, 24. Mai, um 15 Uhr in der Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, für Kinder ab vier Jahren vorgelesen. Frida Furchtlos lebt in einem Häuschen am äußersten Rande des Waldes. So lange sie denken kann, wohnt sie dort ganz allein. Sie fürchtet sich vor nichts und niemandem: Nicht vor Wölfen und nicht vor Bären. Und Löwen? Die lädt sie ein zum Tee! Gibt es überhaupt irgendetwas, das Frida Furchtlos Angst machen kann?
  13. Leben | Pressemeldung vom 21.05.2019

    Grünpate gesucht: Kirchgarten in Diedenbergen braucht Pflege

    HOFHEIM Der Kirchgarten ist ein Kleinod inmitten des Hofheimer Stadtteils Diedenbergen. Er befindet sich hinter der evangelischen Kirche und wurde im Jahr 2011 fertiggestellt.
  14. Rathaus | Pressemeldung vom 17.05.2019

    Ein Willkommen für Gäste aus Pruszcz Gdański

    HOFHEIM Die diesjährigen Besuche aus und in den Hofheimer Partnerstädten hat mit Gästen aus Pruszcz Gdański begonnen. Erster Stadtrat Wolfgang Exner sagte den 31 Polen, darunter Stadtverordnete und Schülerinnen und Schüler des Lyceums Nr 1, ein herzliches Willkommen in der Kreisstadt.
  15. Rathaus | Pressemeldung vom 14.05.2019

    Südausgang Bahnhof: Seilaufzug soll störungsfreien Betrieb sichern

    HOFHEIM Der Aufzug am Südausgang im Bahnhof Hofheim war länger nicht in Betrieb, weil defekte Dämpfer und die Pumpenmotoreinheit der Hydraulik ausgetauscht werden mussten.

... 1 - 15 von 30

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite">: 1
  2. 2

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos