Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2014 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Rathaus | Pressemeldung vom 19.07.2018

    Stromnetzgesellschaft: Umfangreiche Investitionen im laufenden Jahr

    Die Stromnetz Hofheim GmbH & Co.KG investiert auch in diesem Jahr viel in die Verbesserung des Hofheimer Stromnetzes. Auf der Sitzung des Aufsichtsrates stellte die Gesellschaft ihr aktuelles Investitionsprogramm vor. Zudem lag dem Aufsichtsrat der Jahresabschluss vor. Danach erzielte die mehrheitlich der Stadt Hofheim gehörende Stromnetzgesellschaft im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss von 270.169 Euro. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem vorhergehenden Geschäftsjahr von sechs Prozent. Nach einer Rücklagendotierung von 200.000 Euro, die der Finanzierung von Investitionen dienen, konnten jetzt 70.169 Euro an die Gesellschafter Stadt Hofheim und Süwag Energie AG ausgeschüttet werden.
  2. Leben | Pressemeldung vom 19.07.2018

    Hofheimer Eltern können Kitas für Deutschen Kita-Preis 2019 vorschlagen

    HOFHEIM Eltern, die ihr Kind in einer Hofheimer Kindertagesstätte betreuen lassen, sind aufgerufen, beim Deutschen Kita-Preis 2019 mitzumachen.
  3. Stadtwerke | Pressemeldung vom 19.07.2018

    Bauhof: 20.000 Liter Wasser pro Tag für Pflanzen und Bäume - Revierförster: Wald ist jetzt "staubtrocken" und die Waldbrandgefahr hoch

    HOFHEIM Der städtische Bauhof ist schon seit Ende April unermüdlich im Einsatz und wässert junge Bäume, Staudenbeete, Sommerflor und Blumenkübel im gesamten Stadtgebiet. Aktuell sind drei statt bisher zwei Gießfahrzeuge im Einsatz, jetzt auch samstags, die pro Tag rund 20.000 Liter Wasser verteilen.
  4. Rathaus | Pressemeldung vom 18.07.2018

    Läncheshalle: Bauarbeiten schreiten voran - Webcam eingerichtet

    HOFHEIM Die Rohbauarbeiten der neuen Ländcheshalle im Hofheimer Stadtteil Wallau sind zu etwa 50 Prozent abgeschlossen. Interessierte haben ab sofort die Möglichkeit, den Baufortschritt auf einer Webcam auf der Internetseite der Stadt Hofheim zu verfolgen.
  5. Leben, Sport | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Play Fair gewinnt: "Fußball gegen Rechts! - Fußball und Sportverein gemeinsam gegen Rassismus und Antisemitismus

    HOFHEIM Eine Umfrage im letzten Jahr hat aufgeschreckt: Vier von zehn Schülerinnen und Schülern wissen nicht, für was Auschwitz steht. 40 Prozent der Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren können nichts mit dem Holocaust anfangen, gleichzeitig nehmen die Berichte über religiöses Mobbing an den Schulen zu. Viele gute Projekte, ob in der Schule, in der Jugendarbeit oder in den Vereinen, arbeiten gegen das Vergessen.
  6. Leben | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Freie Plätze in Spanisch-Kursen - Start am 13. August

    HOFHEIM Nuestra casa es su casa – Unser Zuhause ist auch Ihr Zuhause! Unter diesem Motto bietet die SeniorenNachbarschaftsHilfe e.V. in Kooperation mit dem Magistrat der Stadt Hofheim und dem vivahola-Team Spanisch-Kurse an.
  7. Leben | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Nachlass und medizinische Betreuung regeln - aber wie?

    HOFHEIM Wer soll auf keinen Fall in den Genuss meines Vermögens gelangen? Und was ist mit mir, wenn ich nicht mehr für mich selbst handeln kann? Wer sorgt für mich? Will ich einen amtlich bestellten Betreuer oder einen von mir ausgesuchten Bevollmächtigten? Welche medizinischen Maßnahmen wünsche ich, welche nicht? Wer bestimmt die Art und den Umfang der Bestattung? Kann ich das schon zu Lebzeiten festlegen?
  8. Kultur, Leben | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Menschen mit Demenz sind zur Stadtführung willkommen

    HOFHEIM Für Menschen mit Demenz, ihre Partner und Begleiter wird am Dienstag, 7. August, eine Stadtführung im Rahmen des Programms „Momente des Erlebens“ angeboten.
  9. Kultur | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Bilderbuchkino zeigt "Lieselotte macht Urlaub"

    HOFHEIM Das Buch von Alexander Steffensmeier „Lieselotte macht Urlaub“ wird am Freitag, 27. Juli, um 15 Uhr in der Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, für Kinder ab vier Jahren als Bilderbuchkino gezeigt. Lieselotte will Urlaub machen und wartet mit gepackter Reisetasche auf den Bus. Als der nach Stunden immer noch nicht kommt, trottet Lieselotte enttäuscht wieder in Richtung Hof. Aber schon nach ein paar Schritten entdeckt sie das perfekte Urlaubsziel: eine große Wiese. Ein Urlaubsabenteuer mit Lieselotte!
  10. Stadtwerke | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Wertstoffhof bleibt am 24. Juli geschlossen

    HOFHEIM Der Wertstoffhof in der Ahornstraße bleibt am Dienstag, 24. Juli, geschlossen. Grund hierfür ist, dass die Führungsschienen der Altpapierpresse und die des Containers für die Elektrokleingeräte erneuert werden. Diese Arbeiten dauern zwei Tage. Mittwochs ist der Wertstoffhof im Juli grundsätzlich geschlossen. Die Öffnungszeiten sind: Montag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr, Freitag von 13 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 14 Uhr.
  11. Kultur | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Marc Richard erstmals als Solist beim "Jazz am Brunnen"

    HOFHEIM In der Reihe „Jazz am Brunnen“ geht es am Sonntag, 22. Juli, 11 bis 14 Uhr, mit der Gruppe Marc Richard & Rhythm Kings weiter. Das Konzert ist auf dem Tivertonplatz. Der Eintritt ist frei.
  12. Leben | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Notfalldose gibt es für 2,50 Euro im Bürgerbüro

    HOFHEIM Welche Medikamente nimmt der Patient ein, welche Erkrankungen und Allergien hat er? Schnelle Antworten auf diese Fragen sind für Rettungskräfte im Notfall sehr wichtig.
  13. Rathaus | Pressemeldung vom 17.07.2018

    Ortsvorsteher Erwin Zeitz ist tot

    HOFHEIM „Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod macht uns sehr betroffen“, sagte Bürgermeisterin Gisela Stang. „Herr Zeitz war nah bei den Bürgerinnen und Bürgern, immer ein geduldiger Ansprechpartner, er hatte immer Lösungen für alle Probleme und war ein feiner, fairer Mensch, den ich sehr geschätzt habe“, so Stang. Sie sprach den Angehörigen im Namen des Magistrats und persönlich tiefempfundenes Beileid aus.
  14. Rathaus | Pressemeldung vom 11.07.2018

    Durchfahrt Stormstraße gesperrt - Einbahnregelungen aufgehoben

    HOFHEIM Die Durchfahrt Stormstraße wird vom 16. Juli bis voraussichtlich 3. August wegen Bauarbeiten gesperrt sein.
  15. Kultur | Pressemeldung vom 10.07.2018

    Sommerabendführung "Auf in den Taunus"

    HOFHEIM „Auf in den Taunus – wie die Städter das Wohnen auf dem Lande entdeckten“ heißt es bei der Stadtführung am Freitag, 20. Juli.

... 1 - 15 von 27

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite">: 1
  2. 2

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos