Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2014 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Rathaus | Pressemeldung vom 11.10.2018

    Brennholz aus dem Stadtwald bis zum Jahresende bestellen

    HOFHEIM Wer Brennholz aus dem Hofheimer Stadtwald aus dem Einschlag 2018/19 beziehen möchte, kann seinen Bedarf bis Ende Dezember 2018 im Rathaus Hofheim anmelden und in Auftrag geben. Das Holz wird dann im Frühjahr / Sommer 2019 zugeteilt.
  2. Kultur | Pressemeldung vom 11.10.2018

    Schauspiel für Kinder - Der Maler Zinnober in der grauen Stadt

    HOFHEIM Am Mittwoch, 24. Oktober, 16 Uhr, gastiert das Ensemble United Puppets in der Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4, mit „Zinnober in der grauen Stadt“ – einem Schauspiel mit Live-Malerei für Kinder von vier bis neun Jahren.
  3. Kultur | Pressemeldung vom 11.10.2018

    Show mit Musik, Licht und Bildern aus feinem Sand

    HOFHEIM Eine Sandmalerei-Show mit dem Titel „The show must go on“ findet am Donnerstag, 25. Oktober, 20 Uhr, in der Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4, statt.
  4. Kultur | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Multivisionsshow zeigt Naturparadiese des Nordens

    HOFHEIM Feuerball und Eisland zugleich, sind Island und Grönland vor allem Reiseziele für Naturliebhaber. Fauchende Geysire, tosende Wasserfälle, bunte Bergmassive und gewaltige Gletscher in endloser Weite wechseln mit kargen Schotterwüsten.
  5. Rathaus | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Stadtverordnete wählen neuen Vorsteher

    HOFHEIM Die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung Hofheim werden in einer Sondersitzung am Mittwoch, 31. Oktober, eine neue Stadtverordnetenvorsteherin / einen neuen Stadtverordnetenvorsteher wählen. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr in der Stadthalle Hofheim (Großer Saal im Erdgeschoss), Chinonplatz 4.
  6. Leben | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Spielmobil hält in Wildsachsen und Lorsbach

    HOFHEIM Die Erwachsenen amüsieren sich, die Kinder langweilen sich und können nicht mehr stillsitzen – ein typisches Bild bei Feiern aller Art. Bei der nächsten Veranstaltung kann das – dank des städtischen Spielmobils - ganz anders aussehen. Vereine, Firmen und Private können die attraktiven Spielgeräte mieten und damit für Kurzweil und gute Laune bei den jungen Gästen sorgen.
  7. Kultur | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Eintritt ins Stadtmuseum ist am Gallusmarkt-Sonntag frei

    HOFHEIM Das Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11, öffnet aus Anlass des Hofheimer Gallusmarktes am Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 18 Uhr, seine Türen.
  8. Kultur | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Stadtspaziergang auf den Spuren der Künstler

    HOFHEIM „Das Blaue Haus – Hanna Bekker vom Rath und ihr Künstlerkreis“ ist das Thema der Stadtführung am Samstag, 20. Oktober.
  9. Leben | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Standesamt am 16. Oktober vormittags geschlossen

    HOFHEIM Das Standesamt im Hofheimer Rathaus ist am Dienstag, 16. Oktober, vormittags wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen. Zu den Nachmittagssprechzeiten ab 16 Uhr ist das Standesamt wieder geöffnet. Dies gilt auch für die telefonische Erreichbarkeit.
  10. Kultur | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Willkommen zur Taschenlampenführung

    HOFHEIM Zur Taschenlampenführung sind Interessierte am Sonntag, 14. Oktober, willkommen. Treffpunkt ist um 20 Uhr vor dem Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11. Joachim Janz berichtet den Teilnehmern von Düsternis und Hellewerden, von der Erleuchtung des Dunklen und vom Mondschein bis zum Elektrizitätswerk. Die Führung dauert rund 90 Minuten. Veranstalter ist ambetthausen Stadtführungen. Um einen Kostenbeitrag von 3 Euro pro Person wird gebeten.
  11. Kultur | Pressemeldung vom 09.10.2018

    Vorlesestunde "Die Maus sucht ein Haus"

    HOFHEIM Das Buch von Petr Horacek „Die Maus sucht ein Haus“ wird am Freitag, 12. Oktober, um 15 Uhr in der Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, für Kinder ab drei Jahren vorgelesen. Ein Haus kann auch für eine Maus ganz schön eng werden. Besonders, wenn man einen großen Apfel in Sicherheit bringen will. Sie muss dringend eine größere Unterkunft finden.
  12. Leben | Pressemeldung vom 04.10.2018

    Lernferiencamp: Prüfungsvorbereitung mit Hausarbeit und Präsentation

    Das Hofheimer Lernferiencamp geht in die nächste Runde. „Hausarbeit und Präsentation“ lautet das Thema. 29 Schülerinnen und Schüler haben sich angemeldet und werden sich für ihre Prüfungen im Dezember vorbereiten. „Wir freuen uns, dass diesmal auch zwölf Hauptschüler dabei sind“, sagt Projektleiter Dr. Kenan Önen. Die Bürgerstiftung Hofheim fördert das Lernferiencamp mit 27.000 Euro. „Diese Projekt ist ein wichtiger Beitrag, um den Schülerinnen und Schülern eine gezielte Förderung zukommen zu lassen, die ihnen den Zugang zu guter Bildung erleichtert“, sagt Bürgermeisterin und Vorstandvorsitzende der Bürgerstiftung Gisela Stang. Das Modellprojekt ist auf drei Jahre angelegt und geht auf die Idee des mittlerweile verstorbenen ehemaligen Stiftungsratsmitglieds Udo Behrenwaldt zurück.
  13. Rathaus | Pressemeldung vom 04.10.2018

    Lese im städtischen Weinberg: 2018 ist ein besonders guter Jahrgang

    HOFHEIM Nach der Lese im städtischen Wingert in Diedenbergen steht fest, dass der Jahrgang 2018 des Diedenbergener Sonnenhangs eine Auslese ist. Der Hofheimer Winzer Konrad Seidemann, der den Wein keltert und ausbaut, hat in den 840 Litern 100° Öxle bei 6 Promille Säure gemessen. Das sei besonders vorbildlich. Folgende Mengen und Qualitäten wurden in den letzten Jahren geerntet:
  14. Kultur, Leben | Pressemeldung vom 02.10.2018

    Gallusmarkt 2018: Hofheim feiert 666 Jahre Markrechte mit Traditionsfest

    Hofheims Traditionsfest feiert eine besondere Zahl: Zu 666 Jahren Marktrechten wird es in diesem Jahr auf dem Gallusmarkt einige besondere Attraktionen geben. Der Mittelalterliche Markt mit Gauklern auf dem Tivertonplatz ist eine davon. Außerdem werden die Spielleute „Die Rattenfänger“ unterwegs sein. Am Samstagabend, 20. Oktober, ist um 19 Uhr eine Feuershow auf dem Tivertonplatz geplant. Anbei die gesammelten Informationen zum diesjährigen Markt:
  15. Kultur | Pressemeldung vom 02.10.2018

    Amüsant und spannend: Theaterstück über Geld und Gier

    HOFHEIM „Als ob es regnen würde“ ist ein höchst intelligentes Theaterstück über das Geld und über die Gier. Autor Sébastian Thiéry gelingt es mühelos, absurden Humor und Elemente des Boulevardtheaters miteinander zu verbinden. Die Komödie ist am Donnerstag, 18. Oktober, 20 Uhr, in der Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4, zu sehen.

... 1 - 15 von 16

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite">: 1
  2. 2

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos