Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Spendenaktion Wildsachsenhalle

Spendenaktion Wildsachsenhalle

zur Erweiterung und Sanierung der Wildsachsenhalle

Mit der Bürgerinformation zum Neubau der Wildsachsenhalle am 14. Oktober 2016 startete die Spendenaktion mit dem Ziel, mindestens 100.000 Euro für das Projekt einzuwerben. Die Aktion läuft bis sechs Monate nach Fertigstellung der Wildsachsenhalle. Die Interessengemeinschaft der Vereine aus Wildsachsen hat Eberhard Kolb mit dieser Spendenaktion beauftragt. Bitte unterstützen auch Sie dieses für Wildsachsen wichtige Projekt mit einer Spende.

Hintergrund: Zum Projekt "Erweiterung und Sanierung der Wildsachsenhalle" forderte der Magistrat der Stadt Hofheim eine Bürgerbeteiligung. Die Interessengemeinschaft der Vereine Wildsachsens als Plattform der Bürger gab daraufhin im Januar 2016 eine entsprechende Willenserklärung ab.

Die Bürgerstiftung Hofheim hilft den Vereinen beim Sammeln der Spenden und hat für diesen Zweck ein Konto eingerichtet.

Konto der Bürgerstiftung:
IBAN: DE64 5125 0000 0001 0803 42 bei der Taunussparkasse Hofheim
Kennwort: „BS Hofheim Wildsachsenhalle“.

Aktuelle Situation/Stand der Spenden:

Die Spendenaktion hat bis Ende Oktober 2018 einen Betrag von  48.658 Euro erbracht! Die Interessengemeinschaft der Vereine Wildsachsens dankt allen Spenderinnen und Spendern für 48.658 Euro!

Kurz vor der Eröffnung der Wildsachsenhalle hat sich die positive Entwicklung unseres Spendenkontos fortgesetzt. Die Patenschaften für die Ausstattung der Wildsachsenhalle werden gut angenommen und haben wesentlich zur Erhöhung beigetragen.

Per Ende Oktober ergibt sich folgenden Reihenfolge der größten Spender:

1) Auf Platz 1 findet sich die Stadt Hofheim mit der Vergütung der Eigenleistungen.

2) Eine Spende in gleicher Höhe haben wir im Juli 2017 von der Naspa Stiftung „Initiative und Leistung" und im Juni 2018 von der Bürgerstiftung Hofheim erhalten. Somit teilen sich diese beiden Spender den 2. Platz.

4) Der Gesangverein hat sich auf den 4. Platz vorgeschoben.

5) In der weiteren Rangfolge steht die evangelische Kirchengemeinde mit Spenden aus Konzerten, des Kindergartens und der Basarfrauen.

6) Sportverein SGW

7) Kerbegesellschaft Monika

8) Die CDU Wildsachsen konnte sich auf den 8. Platz vorschieben.

9) L. Dauber Bedachungen, Inh. R. Dilthey

10) Fa. Gölz/Xander/Meyer

Die Interessengemeinschaft dankt allen Bürgern und Bürgerinnen, den Vereinen und Organisationen für ihre großzügigen Spenden. Herzlichen Dank!

Bitte entnehmen Sie den aktuellen Stand der untenstehenden und monatlich aktualisierten Datei.

Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos