Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Gesellschaft & Soziales
Präventionsrat
Kurzprotokoll zur 72. Sitzung des Präventionsrates

Kurzprotokoll zur 72. Sitzung des Präventionsrates

TOP 1 – Begrüßung und Eröffnung
Herr Exner begrüßt die anwesenden Mitglieder.

TOP 2 – Informationen
Herr Exner informiert darüber, dass die jährliche Informationsveranstaltung zum Wohnungseinbruchsdiebstahl am 17.10.2018 vormittags auf dem Wochenmarkt stattfindet.
Die Feier zum 20-jährigen Bestehen des Hofheimer Präventionsrats findet am 13.11.2018 abends in der Stadthalle statt.

TOP 3 – Lage / Bericht der Polizei
Frau Bender / RKI stellt sich kurz vor und gibt den Lagebericht für Hofheim ab.
Die Zahlen zum Wohnungseinbruchsdiebstahl sind leicht rückläufig.
Bei den Sachbeschädigungen gibt es keine Veränderungen.
Es gibt in Hofheim keine Kriminalitätsschwerpunkte oder nennenswerte Besonderheiten, wobei ordnungsrechtliche Alltagsstörungen weiterhin stattfinden. Diese können aber für die Polizei nicht die erste Priorität haben. Die liegt derzeit auf den Vorkommnissen in Schwalbach.

TOP 4 – KOMPASS
Anhand einer Power-Point-Präsentation informiert Herr Exner über diese Sicherheitsinitiative. Hofheim wird sich hierfür bewerben. Die erforderlichen Beschlüsse der Gremien werden eingeholt.

TOP 5 – Seniorensicherheitsberater
Für Hofheim gibt es zehn neue Bewerber.
Die nächste Ausbildung findet im Oktober statt.

TOP 6 – Plätze in der Innenstadt • s. auch TOP 3
Die Polizei konnte die Anzahl der Kontrollen im Chinon-Center verringern, wobei immer noch eine mögliche Dunkelziffer von Straftaten bleibt.

TOP 7 – Verschiedenes
Auf die gesponserte App „KATWARN“ wird hingewiesen.
Nächster Sitzungstermin ist der 19.11.2018. Die Sitzung findet um 19 Uhr im Alten Wasserschloss statt.

Jahn Geschäftsstelle Präventionsrat

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos