Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Ausbau Glasfaser

Ausbau Glasfaser

In den Hofheimer Stadtteilen Wildsachsen, Lorsbach und Langenhain laufen die Arbeiten zum Ausbau des Glasfasernetzes. Die Technologie „Fiber To The Home“ (FTTH) bringt die Glasfaserleitung für schnelles Internet bis ins Haus.

Das Telekommunikationsunternehmen plant, die Arbeiten in den Kalenderwochen 16 (ab 19. April) und 17 (ab 26. April) wie folgt fortzusetzen:

In Langenhain und Lorsbach werden offene Schnitte asphaltiert und Hausanschlüsse verlegt.
In Wildsachsen werden Oberflächen wiederhergestellt und die letzten Hausanschlüsse durchgeführt.

Eine Fertigstellung der Verlegung der Glasfaserleitungen in den Straßen und die Aktivierung der restlichen Kundenanschlüsse ist seitens des Telekommunikationsunternehmens noch im 2. Quartal 2021 vorgesehen. Dann werden in den drei Stadtteilen rund 3.690 Wohneinheiten in 2.470 Häusern mit schnellem Internet versorgt sein.

Beratung ist erweitert

Das Telekommunikationsunternehmen informiert: Das Baubüro wurde geschlossen. Um persönliche Kontakte während der Corona-Pandemie zu reduzieren, wurde die Beratung erweitert.
Über die Gebietsseite Langenhain, Lorsbach, Wildsachsen können online Termine zur Beratung vereinbart werden. Die Vertriebsmitarbeiter sind entsprechend vorbereitet und helfen gerne bei Fragen aller Art.
Telefonische Beratung zu Verträgen und technischen Fragen können unter der Rufnummer 02861 890 600 gestellt werden. Die Hotline ist Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 8 bis 18 Uhr erreichbar.

 

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos