Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
FREITAG ABEND IM STADTMUSEUM

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

FREITAG ABEND IM STADTMUSEUM

FREITAG ABEND IM STADTMUSEUM

Paul Klees berühmte Zeichnung „Angelus novus“, 1920. © Kunstverein
Paul Klees berühmte Zeichnung „Angelus novus“, 1920. © Kunstverein
FREITAG, 02. NOVEMBER 2018, 20 UHR

ENGEL DER GESCHICHTE – GESCHICHTE DER ENGEL
EIN BILDVORTRAG VON PROFESSOR JOSEF WALCH ÜBER DIE ROLLE DER ENGEL IN DER KUNST

Veranstaltungsbeschreibung

Paul Klee schuf seine berühmte Zeichnung „Angelus novus“ im Jahre 1920. Ein Jahr später erwarb sie der Philosoph Walter Benjamin. Sie begleitete und beschäftigte ihn lebenslang. In seinem Text „Über den Begriff der Geschichte“, den er kurz vor seinem Freitod 1940 schrieb, gab er dem geheimnisvollen Bild eine pessimistische Deutung als „Engel der Geschichte“. Was Benjamin nicht wusste, ist, dass sich hinter Paul Klees Zeichnung noch ein ganz anderes Geheimnis versteckt . . .

An diesem „Freitag Abend im Stadtmuseum“ macht der Kunsthistoriker Josef Walch, der uns mit seinem Vortrag über Martin Luther und die Cranachs noch in lebhafter Erinnerung ist, Paul Klees Bild zum Ausgangspunkt einer spannenden Erörterung der Rolle der Engel in der Kunst.

Details

Datum
Uhrzeit
20:00 Uhr
Kategorien
Kunst, Vortrag
Zielgruppen
Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Senioren
Ort
Stadtmuseum Hofheim
Burgstraße 11
65719 Hofheim
Beginn
20 Uhr
Eintrittspreise
Karten im Vorverkauf 10 €, für Mitglieder 8 €, ermäßigt 5 €, Abendkasse 12/10/6 €. Im Eintritt sind ein kleiner Imbiss und Getränke enthalten. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei.
Veranstalter
Kunstverein Hofheim e.V.
Bornstraße 44
65719 Hofheim am Taunus
Tel. 06192/900956
www.kunstvereinhofheim.de
info@kunstvereinhofheim.de
Suche