Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Maxemer Spielenachmittag

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Maxemer Spielenachmittag

Maxemer Spielenachmittag

Plakat mit Ausschnitten von Spielen wie Uno, Monopoly und Text
Maxemer Spielenachmittag im neuen Stadtteiltreff!

Gemeinsames Spielen und Freude haben für die ganze Nachbarschaft.

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat bietet sich für alle Nachbarn, Spielefans und solche, die es werden wollen die Gelegenheit, altbewährte und neue Spiele kennenzulernen. Möglich ist (fast) alles, z.B. Kartenspiele wie Uno, Romée, Räuberromée, Canasta, Skipo, oder Brettspiele, Ratespiele usw.

Wenn es sich ergibt, ist auch eine Skatrunde möglich oder auch Bingo vorstellbar.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.

Veranstaltungsbeschreibung

Familie Marxheim ist ein Stadtteilprojekt des Caritasverbandes Main-Taunus e.V. und wird wesentlich finanziert von der Hofheimer Wohnungsbau GmbH. Die Angebote sind kostenlos. Über Spenden freuen sich dennoch alle!

Der neue Stadtteiltreff befindet sich in der Ostpreußenstraße 2A.

Andreas Knoche, Karin Maisch de Garrido und Rita Reiter-Mollenhauer von der Familie Marxheim hoffen auf Zuspruch zum neuen Angebot freuen sich auf die ersten Gäste.

Details

Datum
- Mittwoch, 10. Juni 2026
(jeden 2. Mittwoch im Monat, monatlich)
Uhrzeit
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorien
Aktion, Jugendliche, Kinder
Zielgruppen
Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder, Senioren
Stadtteil
Marxheim
Ort
Stadtteiltreff,der Ostpreußenstraße 2A
Eintrittspreise
Die Angebote sind kostenlos. Über Spenden freuen sich dennoch alle!
Veranstalter
Familie Marxheim

Projektl. Esther Mundhenke
Frankfurter Str. 106
65719 Hofheim am Taunus

offene Sprechzeit / Stadtteiltreff:
montags 16.30 bis 17.30 Uhr

Tel.: 0176 / 64 10 94 41
mundhenke@caritas-main-taunus-de
Suche