Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
WANDELKONZERT

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

WANDELKONZERT

WANDELKONZERT

Marten Großefeld - sag was...! 2017, Acrylfarbe auf Leinwand
Marten Großefeld - sag was...! 2017, Acrylfarbe auf Leinwand
WANDELKONZERT - Kammermusikalische Beiträge der Musikschule zur 1. Hofheimer Triennale BLICK AUF HEUTE

Sonntag, 2.2.2020, 16 Uhr im Stadtmuseum, Burgstraße 11
Eintritt frei ab 16 Uhr

Veranstaltungsbeschreibung

Unter dem Titel „Musik trifft bildende Kunst“ veranstaltet die Musikschule Hofheim im Rahmen der 1. Hofheimer Triennale gemeinsam mit dem Stadtmuseum am 2. Februar ab 16.00 Uhr ein Konzert mit Kammermusik.
Schülerinnen und Schüler der Gitarrenklassen Roberto Andrade, Guido Duclos und Thorsten Müller präsentieren an unterschiedlichen Ausstellungsobjekten Klangstationen mit Musik von Klassik bis Rock.
Nach der erfolgreichen Gestaltung des Abschlusses der letzten Ausstellung „Erzähl mir was vom Tod“ im Sommer 2019 setzen die Musikschule und das Stadtmuseum mit dem Wandelkonzert ihre Zusammenarbeit fort. Ziel ist, bildende Kunst auch über Musik erlebbar zu machen und Kinder und Jugendliche dafür zu interessieren.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Februar 2020 zu sehen. Unter dem Motto „Blick auf heute“ präsentieren die Organisatoren Stadtmuseum und Kunstverein Hofheim e.V. rund 80 Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die im Main-Taunus-Kreis geboren sind, wohnen, gewohnt haben oder arbeiten.

Künstler*innen der Ausstellung
• Nadja Bauernfeind • Dieter Brembs • Pilar Colino • Ralf Dingeldein • Sabine Gieshoff • Norbert Grimm • Marten Großefeld • Martin Holzschuh • Ingrid Honneth • Ingrid Hornef • Romana Menze-Kuhn • Claudia Pense • Kai Pfankuch • Claudia Poeschmann • Wanda Pratschke • Georg Scheele • Clara Schuster • Gerhard Silber • Andrea Simon • Brigitte Sterz • Petra Straß • Heinz Wallisch • Kai Wolf • Felix Zinser • Zischg+Kolt •

Details

Datum
Uhrzeit
16:00 Uhr
Kategorien
Ausstellung / Vernissagen, Jugendliche, Kinder, Kunst, Musik
Zielgruppen
Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder, Senioren
Ort
Stadtmuseum Hofheim
Burgstraße 11
65719 Hofheim am Taunus
Beginn
16 Uhr
Eintrittspreise
Eintritt frei
Anmeldung
Nicht erforderlich
Veranstalter
Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus – Stadtmuseum/Stadtarchiv in Zusammenarbeit mit der Musikschule Hofheim gGmbH
Suche