Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Das Tor zum Licht

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Das Tor zum Licht

Das Tor zum Licht - Eine Ausstellung zum 200. Jahrestag der Geburt des Báb

Bild: Bahá'i-Gemeinde Hofheim am Taunus

Veranstaltungsbeschreibung

In diesem Jahr wird weltweit feierlich der 200. Jahrestag der Geburt des Báb begangen. Er bereitete die Welt auf das baldige Erscheinen Bahá’u’lláhs vor, des Stifters des Bahá’í-Glaubens. Ihre Lehren haben nach Überzeugung der Bahá’í ein Zeitalter globalen gesellschaftlichen Wandels eingeläutet. Die Einheit Gottes, die Einheit der Religionen und die Einheit der Menschheit stehen dabei im Mittelpunkt, und angestrebt wird nichts Geringeres als dauerhafter Weltfriede und die Schaffung eines Weltgemeinwesens.
Neben diversen anderen Veranstaltungen zeigt die Hofheimer Bahá’í-Gemeinde aus Anlass dieses 200. Jahrestages vom 15. Dezember bis 8. Januar im Rathaus Hofheim eine Ausstellung über den Báb und die Bahá’í-Religion.

Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag den 15. Dezember 2019 um 11:00 Uhr im Beisein eines Vertreters der Stadt Hofheim. Dabei wird näher auf Leben und Wirken des Báb, und was dies für uns heute bedeutet, eingegangen werden.

Details

Datum
- Mittwoch, 8. Januar 2020
Uhrzeit
11:00 Uhr
Kategorien
Ausstellung, Kunst
Zielgruppen
Erwachsene, Senioren
Ort
Foyer im Hofheimer Rathaus
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus
Beginn
Ausstellungseröffnung: Sonntag, 15.12.2019 um 11:00 Uhr
Einlass
Öffnungszeiten der Ausstellung:

montags - freitags von 09:00 - 12:00 Uhr
dienstags von 16:00 - 18:00 Uhr
samstags und sonntags von 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter
Bahá'i-Gemeinde Hofheim am Taunus
Suche