Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Deutsch-ungarisches Jazzkonzert OPEN AIR - Stefan Varga & Tibor Eichinger

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Deutsch-ungarisches Jazzkonzert OPEN AIR - Stefan Varga & Tibor Eichinger

Deutsch-ungarisches Jazzkonzert OPEN AIR - Stefan Varga & Tibor Eichinger

Stefan Varga und Tibor Eichinger
Stefan Varga und Tibor Eichinger
Am 6. Mai tritt das deutsch-ungarische Jazz-Duo wieder auf der Open-Air-Bühne im Innenhof der vhs Main-Taunus-Kreis auf.

Veranstaltungsbeschreibung

Anlässlich der Europawoche 2022 präsentieren der Eppsteiner Gitarrist Stefan Varga und sein Kollege Tibor Eichinger aus Budapest am 6. Mai ein neues ungarisch-deutsches Programm mit eigenen Kompositionen. Bereits zum dritten Mal treten die befreundeten Musiker in der Hofheimer Volkshochschule auf. In diesem Jahr nehmen sie die Europawoche zum Anlass, um Freundschaft, Musik und Verständnis über die Grenzen hinweg als ein Zeichen für ein gemeinsames Europa zu setzen. Rund um den Europatag am 9. Mai findet alljährlich die Europawoche statt, in diesem Jahr in der Zeit vom 30. April bis zum 9. Mai 2022.
2022 ist das Europäische Jahr der Jugend, auch die gesellschaftliche und politische Teilhabe steht im Mittelpunkt. Schwerpunkte bleiben die Überwindung der COVID-19-Pandemie, der grüne und digitale Wandel, eine stabile Wirtschaft und die Stärkung der Rolle Europas in der Welt.
Der Deutsche mit ungarischen Vorfahren (Stefan Varga verbrachte seit frühester Kindheit die Sommer in Ungarn) und der Ungar mit deutschen Vorfahren kennen sich seit über 20 Jahren und haben 2004 ihr Debütalbum WEST AND EAST veröffentlicht. 2009 folgte die zweite CD BALKAN SKA mit einer Liveaufnahme vom Jazzfestival Budapest, 2011 „ZoZo – squared“ und 2016 BROTHERS IN ART.
Tibor Eichinger wurde in Ostungarn geboren. Er begann mit 13 Jahren, Gitarre zu spielen, besuchte das Béla Bartók Konservatorium und studierte an der Franz Liszt Musikhochschule, wo er mit dem Diplom im Fach Jazzgitarre abschloss. 1994 gründete er sein erstes Jazzquartett und trat damit auf Budapester und ungarischen Bühnen auf. Sein erstes Jazzalbum erschien 1999. Außerhalb seines eigenen Jazzquartetts nahm Tibor Eichinger an zahlreichen Produktionen teil, wie in Theaterstücken des Ensembles Kréta Kör (Kreidekreis). Er war Mitglied des Wertetich Orchestra (Balkanmusik), der bekannten Undergroundband AMORF ÖRDÖGÖK sowie des Bop-Art Orchestras. Er schrieb Filmmusiken und trat im Duo mit dem Gitarristen Gábor Gadó auf. Eichinger hat mittlerweile 7 Alben unter eigenem Namen veröffentlicht und ist eine feste Größe in der ungarischen Jazzszene.
Auch Stefan Varga begann mit 13 Jahren, Gitarre zu spielen. Er studierte an der Wiesbadener Musikakademie klassische Gitarre und an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz Jazzgitarre bei Werner Neumann und Norbert Scholly. Workshops bei Mike Stern, Larry Carlton, Steve Morse und Klaus König ergänzten seine Ausbildung. Neben der Arbeit mit vielen Jazz- und Rockbands sowie im Theater schrieb Varga Filmmusiken für ARTE und ZDF. Er spielt mit Ruud van Duijse bei den Swing Guitars, arbeitet im Duo mit der Sängerin Naomi Kraft und mit seinem eigenen Trio mit Jens Biehl (Schlagzeug) und Wolfgang Ritter (Kontrabass). Vargas neueste Veröffentlichung ist das Album „Orpheus“, das die Trioarbeit mit Gesangsstücken und Soli des Trompeters Heiko Hubmann in Beziehung setzt. Stefan Varga spannt in seinen Kompositionen einen weiten Bogen zwischen Bach und Jazz, Rock und Knitting Factory.

Details

Datum
Uhrzeit
19:30 Uhr - 21.30: Uhr
Kategorie
Musik
Zielgruppen
Erwachsene, Familien, Jugendliche, Senioren
Ort
vhs Main-Taunus-Kreis
Pfarrgasse 38
65719 Hofheim am Taunus
Einlass
Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Eintrittspreise
12 Euro
Anmeldung
Voranmeldung über die vhs-Webseite (www.vhs-mtk.de) oder telefonisch (06192 9901 0) oder per E-Mail (info@vhs-mtk.de). Es gibt auch eine Abendkasse.

Es gibt keine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und keine 2G- oder 3G-Zugangsbeschränkungen.
Veranstalter
vhs Main-Taunus-Kreis
Suche