Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Park-Ausweis für Schwer-Behinderte

Park-Ausweis für Schwer-Behinderte

Für viele Menschen mit Behinderung ist ein Auto wichtig.

Damit sie überall hinkommen.

Damit sie weiter am Leben teilhaben können.

Es gibt für sie oft besondere Park-Plätze.

Dazu sagen wir: Behinderten-Park-Plätze.

Sie dürfen dort nur mit einem

besonderen Park-Ausweis parken.

Der Park-Ausweis heißt:

Park-Ausweis für Schwer-Behinderte.

Sie müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Damit Sie einen Park-Ausweis bekommen.

Zum Beispiel:

Sie haben eine Geh-Behinderung.

Oder Sie sind blind.

Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie Fragen haben.

Oder Hilfe brauchen.

Rufen Sie uns an.

Oder kommen Sie zur Beratung.

Rathaus
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus
Telefon
06192 / 202 270
Telefax
06192 / 26320
Internet

copyright

Bilder: „© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Text: Atelier Leichte Sprache, Anna Lena Schattenhofer

Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos