Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Wirtschaftsstandort
Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten

Statistikzahlen Hofheims auf einen Blick

Einwohnerzahlen (Stand 30.06.2017)

gesamt davon mit Hauptwohnsitz
Einwohner insg.  40.421 40.070
Kernstadt 14.599 14.448
Diedenbergen 4.157 4.139
Langenhain 3.436 3.406
Lorsbach 2.849 2.823
Marxheim 9.194 9.127
Wallau 4.525 4.484
Wildsachsen 1.661 1.643

Grund- und Gewerbesteuer, Hebesätze

Grundsteuer A 400 v.H.
Grundsteuer B 440 v.H.
Gewerbesteuer 370 v.H.

Gewerbeflächen in Hofheim

Gewerbeflächen insg. 125 ha
davon Flächenreserven 15 ha
Preise für Gewerbeflächen ca 180 - 270 €m²

Altersstruktur der Hofheimer Bevölkerung (Stand 31.12.2012)

unter 6 Jahren 5,8 %
6 bis unter 15 Jahre 9,3 %
15 bis unter 65 Jahre 65,5 %
65 Jahre und älter 19,5 %

Bevölkerungs-Wanderungen (2014)

Zuzüge 2.381
Fortzüge 2.235
Saldo + 146

Wohnungsbestand (31.12.2012)

Wohnungsbestand insg. 18.416
davon 1 Zimmer 602
davon 2 Zimmer 1.254
davon 3 Zimmer 3.268
davon 4 Zimmer 4.774
davon 5 Zimmer 3.308
davon 6 Zimmer + 5.210

Die Wohnfläche in Hofheim beträgt insgesamt 1,883 Mio m²

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (30.06.2012)

beschäftigte Arbeitnehmer gesamt 12.851
Land- und Forstwirtschaft 46
Produzierendes Gewerbe 2.360
Handel, Verkehr und Gastgewerbe 4.565
Unternehmensdienstleistungen 1.692
Öff. und private Dienstleistungen 3.567
Beschäftigte in berufl. Ausbildung 621

Kaufkraft (Stand 2014)

Einzelhandelsumsatz
POS-Umsatz Index pro Einwohner 163,1
Zentralität
Kaufkraftkennziffer 2014 144,0
Einzelhandelszentralität 122,7

Pendlerströme in Hofheim (2013)

Pendlersaldo - 2.433
Einpendlerquote 77,1 %

 

Quelle: Bügerbüro des Magistrats der Stadt Hofheim am Taunus (2005), Gutachterausschuss des Main-Taunus-Kreises (2004), Planungsverband Frankfurt/Rhein-Main (2005), Hessisches Statistisches Landesamt (2012), GfK (2006), IHK Frankfurt (2013)

Suche