Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Unternehmerabend
Über 200 Gäste beim 5. Unternehmerabend

Über 200 Gäste beim 5. Unternehmerabend

Rund 230 Unternehmerinnen und Unternehmer aus ca 150 Betrieben folgten der
Einladung des Magistrats, der in diesem Jahr als "Baustellenparty, zur
Besichtigung des Chinon Centers und des neuen Stadthallenfoyers einlud.
Sieht es auf dem Foto zu diesem Artikel noch recht übersichtlich aus, so trägt dies dem Zeitpunkt der Aufnahme Rechnung, die nämlich bereits eine viertel Stunde vor Beginn der Veranstaltung erfolgt ist. Pünktlich um 19.30 Uhr strömten die Gäste am vergangenen Dienstag in das noch im Umbau befindliche Stadthallenfoyer, so dass zunächst kaum ein Durchkommen für nachfolgende Besucher bestand. So konnte Bürgermeisterin Gisela Stang auch zeitig mit der Begrüßung der Gäste beginnen und die Hofheimer Unternehmerinnen und Unternehmer in einer kleinen Ansprache insbesondere über das enorme Investitionsvolumen aus den Konjunkturpaketen von Bund und Land informieren. Nachdem die 15 Kooperationspartner, die wieder an Infotischen den Gästen für Fragen und Antworten zur Verfügung standen, kurz vorgestellt wurden (die persönliche Vorstellungsrunde ist leider den besonderen Umständen zum Opfer gefallen), wurde auch direkt im Anschluss zur Besichtigung des Chinon Centers geladen. Das die vier Mitarbeiter der MIB hierbei alle Gäste gleichzeitig aufgerufen haben die Baustelle zu besichtigen, war so zwar nicht geplant - blieben doch die Infotische zunächst verwaist - tat aber den im Anschluss geführten guten Gesprächen keinen Abbruch. Letztlich war den Veranstaltern ja auch bewusst, dass die Neugierde auf das Fachmarktcenter, welches am 21.10.2010 offiziell eröffnet wird, den Abend bestimmen wird.
Suche