Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Fairtrade-Stadt
Cinepark Hofheim

Cinepark Hofheim zeigt TIMBUKTU

Die Fairtrade-Stadt Hofheim fördert nicht nur den Handel mit fair gehandelten Produkten sondern unterstützt auch alle Themen rund um das globale Lernen. Die Filmkunstreihe im Cinepark zeigt jetzt das preisgekrönte und herausragende Filmereignis TIMBUKTU.

"Ein junges Paar lebt mit seinen zwei Kindern in der Stadt Aguelhok im Nordosten von Mali. Es ist eine Zeit, in der die Region unter der Kontrolle von islamistischen Radikalen steht. Das Paar soll gesteinigt werden, weil es nicht formell geheiratet hat."

So der Kurzinhalt des Filmes der nicht nur durch seine grandiose poetische Bildsprache überzeugt, sondern darüber hinaus eindrucksvoll über die Zwänge der islamistischen Diktatur informiert.

Den Trailer zum Film, der am 23.02.2015 um 20 Uhr gezeigt wird, sehen Sie unter nachstehendem Link:

Suche