Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Vier leckere Hofheimer Suppenlesungen in 2016

Wer gute Bücher und Suppen mag, kann sich ab sofort Tickets für vier Suppenlesungen mit Autoren aus der Region sichern: Am 15. März startet Felicitas Pommerening mit "Freunde fürs Lieben".

Im Restaurant des Golfplatzes Hof Hausen vor der Sonne startet die beliebte Lesereihe "Hofheimer Suppenlesungen" mit der ungewöhnlichen Liebesgeschichte in das neue Jahr. "Freunde fürs Lieben" ist der dritter Roman der Mainzer Autorin und ihre erste richtige Liebesgeschichte.

Vier Monate später leitet Manije Grayli aus den Erfahrungen ihrer eigenen Flucht mit drei Kindern aus dem Iran ab, welche Bedeutung Schicksalsschläge für die geistige Entwicklung haben können. Sie liest aus ihrem spirituellen Lebensführer "Unser Leben, unsere Wahl" am 21. Juni im Alten Rathauscafé in der Hofheimer Innenstadt.

Krimifreunde kommen am 13. September auf ihre Kosten: In ihrem Buch "Zeit für Rache" wird Sylvia Schopf die Zuhörer zu bekannten Frankfurter Schauplätzen führen.

Passend zum Genre gibt die bekannte Büttenrednerin und Mundart-Autorin Hildegard Bachmann in der Schule für Clowns ihre „Allerscheenste un onnern Geschichte“ zum Besten. Mit der Suppenlesung am 15. November schließt die Reihe das Jahr.

Die Suppenlesungen finden bereits seit drei Jahren statt. Initiatorin ist die Eventmarketing-Agentur evendon. aus Hofheim-Diedenbergen. Inhaberin Beate Hüls inszeniert Aktionen, bei denen Besonderheiten und Stärken der Region im Rampenlicht stehen. So möchte sie dem Publikum der Suppenlesungen nicht nur unterschiedliche Autoren näherbringen, sondern auch Orte, die nicht jeder kennt.

Die Tickets zu den Suppenlesungen sind für 12,50 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr zu haben. Dafür gibt es die Autorenlesung sowie einen Teller Suppe in der Pause. Auf Wunsch bietet evendon. die Karten auch schön verpackt mit Holzkochlöffel und essbaren Buchstaben als persönliche Geschenkgutscheine an.

Vorverkaufsstellen sind die Hofheimer Zeitung, Alte Bleiche 4 in Hofheim, die Buchhandlung Tolksdorf in der Hauptstr. 64 in Hofheim sowie direkt bei evendon., Weilbacher Str. 15a in Hofheim-Diedenbergen.

evendon., Beate Hüls, Weilbacher Straße 15a, 65719 Hofheim am Taunus, 06192 951 93 31, beateevendonde, www.evendon.de, www.geschenke-evendon.de

Suche