Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Prüfungsbeste: Christina Mitterberger aus Hofheim

Zwölf Prüflinge haben an der Gesellen-Abschlussprüfung der Bäcker-Innung Main-und Hochtaunus teilgenommen. Prüfungsbeste ist die Hofheimerin Christina Mitterberger.

Neun Prüflinge, vier Bäcker und eine Bäckerin sowie drei Bäckereifachverkäuferinnen und ein Bäckereifachverkäufer bestanden und konnten ihr Prüfungsergebnis bei der Freisprechungsfeier der Bäcker-Innung am 24. Juni 2015 in Kriftel feiern.

Bei den Bäckern wurde Christina Mitterberger mit der Gesamtnote „gut“ Prüfungsbeste. Sie erhielt einen Buchgutschein und eine Urkunde. Ausbildungsbetrieb war die Preis Bäckerei Konditorei GmbH in Hochheim, bei der die Bäckerin weiterhin tätig ist.

Der Obermeister der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus, Rolf-Dieter Hembd, und der Prüfungsausschussvorsitzende Frank Härdtlein beglückwünschten den Bäcker- und Fachverkaufsnachwuchs zur bestandenen Prüfung in einer kleinen Feierstunde.

Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus, Dimitri Mayer, Hattersheimer Str. 3, 65719 Hofheim am Taunus, 06192 50 37, www.baecker-main-hochtaunus.de

Suche