Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Neu im HIZ: WoMen2win – stark führen

Sascha Grötecke und Ines Wulkau bieten Organisationen die Chance, mit einem modularen Führungskräfte-Programm mehr Frauen in Führung zu bringen und die Zusammenarbeit von Frauen und Männern zu optimieren, so dass zukunftsfähige Führungskulturen in Unternehmen entstehen.

Als erfahrene Sparingspartnerinnen für Mittelständler und öffentliche Institutionen sind sie spezialisiert auf die Förderung weiblicher Fach- und Führungskräfte und die Etablierung von gemischten Führungsteams - Mixed Leadership - zur Steigerung des unternehmerischen Erfolgs.

Ihre Stärke ist es, gewohnte Denkstrukturen und Verhaltensweisen zu hinterfragen, Veränderungen anzustoßen, neue Impulse zu setzen und damit Kreativität und Agilität von Führungskräften zu erweitern. Mit ungewöhnlichen Methoden wie Papp- und Clownsnasen laden sie Führungskräfte ein, ihre oft ungeahnten weiblichen und männlichen Potentiale zu erkennen und gewinnbringend in ihren Führungsalltag einzubringen – mit Spaß und Überzeugung. So öffnen sich Freiräume für Playful Leadership - das Führen der Zukunft.

Neugierig geworden?

Mehr unter www.women2win.de

Oder vereinbaren Sie einfach direkt einen persönlichen Termin. Sie werden überrascht sein, welche Erkenntnisse Sie als Unternehmensentscheider schon beim 1. Treffen haben werden.

Sascha Grötecke & Ines Wulkau GbR
Feldstr. 1
65719 Hofheim
06192-2060219
Die2women2winde

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos
Sascha Grötecke und Ines Wulkau
1 / 1