Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Mittelstandsforum Dialogmarketing in Hofheim

"Kunden sind nicht an Problemlösungen interessiert. Kunden kaufen gute Gefühle", sagt Gerhard Fuchs. Der Marketing-Experte war einer der Keynote-Speaker beim Mittelstandsforum Dialogmarketing FrankfurtRheinMain 2015.

Am Donnerstag zeigte Fuchs den rund 240 Teilnehmern in der Stadthalle Hofheim auf, wie man Kunden zu Fans macht. "Sorgen Sie für ´magic moments´, an die sich der Kunde erinnert und die er in seinem Freundes- und Bekanntenkreis erzählt", riet Fuchs.

An einem Beispiel aus der Gastronomie führte der ehemalige Hoteldirektor vor, wie man mit minimalem Mehraufwand zu erhebliche besseren Kundenbewertungen kommt. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW und die Deutsche Post hatten zum Kongresstag eingeladen. Rund 240 Marketingfachleute aus der gesamten Region von Koblenz bis Stuttgart waren der Einladung gefolgt und kamen nach Hofheim.

"Die Digitalisierung schreitet voran. Da muss der Mittelstand mitmachen, um sein Geschäft zu sichern", erklärt Hans Rodewald, Leiter des BVMW in der Region FrankfurtRheinMain. "Die Unternehmen können heute sehr effektive Maßnahmen nutzen, um neue Kunden zu finden und Bestandskunden zu Fans zu machen", ergänzt Hans-Curt Kurz vom Direktmarketingcenter Frankfurt der Deutschen Post.

Cort Bröcker von der Dialog Schmiede demonstrierte beispielsweise die Eye-tracking-Kamera. Sie zeigt auf, wie man eine Broschüre oder einen Brief wahrnimmt. "Ein Leser liest einen Werbebrief durchschnittlich fünf Sekunden. Daher muss die Botschaft klar sein", berichtete er aus der Praxis.

Emotionaler Höhepunkt der Veranstaltung war das Referat von Gereon Jörn. "Nur ein erregtes Hirn lernt", machte er den Gästen klar und nutzte jede Gelegenheit zur Erregung. "Behandle andere Menschen jeweils so, wie sie behandelt werden wollen", riet Jörn. Einige Kunden brauchen eher Fakten, anderen Kunden sind Emotionen wichtiger. Wie man die Kunden unterscheidet, zeigte er in seinem Vortrag auf.

Das nächste Mittelstandsforum Dialogmarketing wird im Herbst 2016 wieder in der Stadthalle Hofheim durchgeführt.

Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Hans Rodewald, Unter den Nußbäumen 1A, 65779 Kelkheim (Taunus), 06195 806 806 7, Hans.RodewaldBVMWde, www.Main-Taunus.BVMW.de

Suche