Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

KIDS NOW im Messecenter Rhein-Main

Vom 22. bis 24. Juli wird Hofheim-Wallau wieder Zentrum der Kids Fashion-Branche. Mehr als 100 Aussteller präsentieren ihre Frühjahrs- und Sommerkollektionen 2017.

Zehn Prozent mehr Aussteller zählt die Messe, was sich vor allem im Erdgeschoss zeigt. Hier ist die Halle fast ausverkauft. Insgesamt präsentieren die Aussteller rund 225 Labels aus dem In- und Ausland.

Dazu gehören wichtige Branchenplayer und Trendsetter, interessante Nischenanbieter und spannende Newcomer. Neben Marken wie Blue Effect, Blue Rebel!, Bóboli, Hust & Claire, Levi´s Kids, Pepe Jeans Kids oder Salt and Pepper stellen erstmals auch Felanitx Fashion, Key Largo, Kickers Kids, New Balance Kids, Mod8 / Aster, Please Kids, Robeez, Toby Tiger und Viking Footwear aus.

Attraktive Anziehungspunkte sind die vier Themenwelten „Denim Area“ für Anbieter von Denim und Streetwear, „Scandic Corner“ mit skandinavischen Labels, „green kids“ für Aussteller nachhaltiger Mode und der „MARKTPLATZ“ für Newcomer.

Gemeinsam mit dem Medienpartner Childhood Business Magazin zeigt die Messe die Aktion „kids selected - powered by Childhood Business“. Am zweiten Messetag zeigt die Redaktion im Rahmen eines Fotoshootings auf der Messe die Trends der kommenden Saison. Das in Echtzeit entstehende Look-Book wird in der Magazin-Ausgabe am 18. August 2016 präsentiert.

Erneut kooperiert die Muveo bei dieser Aktion mit Kinder- und Jugendabteilungen Hofheimer Vereine.

Die Öffnungszeiten der KIDS NOW sind am Freitag (22. Juli) und am Samstag (23. Juli) jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag (24. Juli) von 09:00 bis 17:00 Uhr.

MUVEO GmbH, Axel Fehse, Projektleiter KIDS NOW, Stresemannallee 35-37, 60596 Frankfurt am Main, 069 6300 92 55, pressemuveode, www.kidsnow.de

 

Suche