Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnwes

Online-Händler-Portal www.Hofheim24.com

Diese wichtige Meldung haben wir leider nicht mehr in unserem letzten Wirtschaftsnewsletter unterbringen können. Vorenthalten möchten wir sie Ihnen aber nicht. Die Hofheimer Händler der Innenstadt starten mit einer eigenen Online-Plattform, was uns dann auch mal einen kurzen "Sonder-Newsletter" wert ist.

Hofheim hat eine attraktive Innenstadt mit vielen Fachgeschäften und kleinen einzigartigen Läden. Diese Vielfalt gilt es auch im Internet darzustellen. Auf Initiative des Gewerbevereins IHH e.V. wird mit der selbst entwickelten Online-Plattform Hofheim24.com erstmals die Möglichkeit angeboten, sich über die Einkaufsmöglichkeiten in Hofheim online zu informieren. Dies ist ein wichtiger Schritt für die digitale Vernetzung der Hofheimer Geschäfte mit dem Handel der Zukunft, der auf die veränderten Bedürfnisse der Kundschaft eingeht.

Die Ladengeschäfte und Ihre Produkte werden auf Hofheim24.com präsentiert und erlangen mehr Aufmerksamkeit. Hofheimer Bürger kaufen somit bei Hofheimer Händlern ein. Darüber hinaus wird die Möglichkeit geboten, dass die Artikel auf Marktplätzen wie Amazon, allyouneed oder Ebay angeboten werden, was zur Umsatzsteigerung für die Händler beitragen wird.

Als Vorbild diente dem IHH e.V. der bereits florierende Marktplatz „Online-City Wuppertal“ des Unternehmens Atalanda. Im Gegensatz hierzu wird die lokale Lösung Hofheim24.com nicht nur kostengünstiger sondern auch variabler in seiner Nutzung angeboten werden. So können die Händler wählen zwischen einer einfachen Darstellung des Unternehmens online, bis hin zu einer kompletten Ausrüstung mit Warenwirtschaft und Kassensystem.

Seit heute steht die Seite mit den ersten Händlern zur Ansicht bereits online!

Unter Hofheim24.com können Sie sich einen ersten Eindruck über das Angebot verschaffen, Kontakt zu den Initiatoren aufnehmen oder das Projekt einfach nur Ihnen bekannten Händlern und Dienstleistern weiterempfehlen.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Dr. Dominik Benner, der zur Umsetzung des Projektes eigens das Unternehmen Ladentheke GmbH & Co. KG gegründet hat. Sie erreichen ihn unter nachstehenden Kontaktdaten:

Ladentheke GmbH & Co. KG
Kurhausstraße 1
65719 Hofheim am Taunus
Tel: 06192/902870
Fax: 06192/902871
bennerladenthekede

Suche