Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Bald freies WLAN in der Hofheimer Innenstadt

Magistrat hat Auftrag zur Installation eines freien WLAN-Netzes in der Hofheimer Altstadt erteilt. Stadtteile folgen in 2018.

Nachdem die Stadtverordnetenversammlung der Einstellung von Haushaltsmitteln zur Installation eines freien WLAN-Netzes in der Hofheimer Altstadt und den sechs Stadtteilen zugestimmt hat, ist nunmehr die entsprechende Auftragsvergabe durch den Magistrat erfolgt. Gemeinsam mit dem versierten Unternehmen IT-Innerebner Gmbh wird deren Programm free-key zunächst in der Hofheimer Altstadt umgesetzt werden.

Freien Internetzugang an sieben Tagen in der Woche soll es voraussichtlich ab Sommer/Herbst 2017 für die Bereiche Kellereiplatz, Platz Am Untertor sowie weite Teile der Hauptstraße geben.

Für die sechs Hofheimer Stadtteile wird dann im nächsten Jahr je ein Hotspot an einem zentralen bzw. gut frequentierten Platz, der seitens des jeweiligen Ortsbeirates bereits vorgeschlagen wurde, installiert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie beim städtischen Wirtschaftsförderer Thorsten Kolar 
(Tel 06192 / 202301, E-Mail: tkolarhofheimde)

Suche
IT-Innerebner GmbH
1 / 1