Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Freies WLAN ab Ende November

In der Hofheimer Altstadt wird pünktlich mit Eröffnung der diesjährigen Eiszauber-Saison das erste freie WLAN-Netz für Bürgerinnen, Bürger und Besucher der Stadt freigegeben.

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Hofheim hat für die Jahre 2017 und 2018 die Installation eines freien WLAN-Netzes in der Hofheimer Kernstadt und seinen Stadtteilen beschlossen. Gemeinsam mit der Firma IT-Innerebner wurden die ersten 4 Hotspots jetzt installiert.

Zur Eröffnung des Hofheimer-Eiszaubers am 23.11.2017 wird es zunächst in der Hofheimer Altstadt losgehen. Dann kann an 7 Tagen in der Woche in der Zeit von zunächst 6-23 Uhr in folgenden Bereichen frei gesurft werden:

- Kellereiplatz bis Wasserschloß 
- Platz Am Untertor (Türmchenzeile / Marktplatz)
- Fußgängerzone vom Altem Rathaus bis Eiscafè Venezia

Und so wird´s gehen: Einfach das WLAN-Netzwerk „freekey-Hofheim“ auf Smartphone oder Tablett suchen, einloggen, AGB´s akzeptieren und einmalig anmelden.

Im nächsten Jahr werden dann auch die Hofheimer Stadtteile mit je einem Hotspot versehen werden. Die Ortsbeiräte haben der Verwaltung bereits ihre Wunschstandorte mitgeteilt.

Also aufgepasst: Überall da, wo dieser Aufkleber künftig zu sehen ist, darf frei gesurft werden:

Suche