Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Die leckersten Kreppel kommen aus Hofheim

Der Trifels Verlag in Frankfurt hatte seine Leser nach den leckersten Kreppel in der Region befragt. Sieger wurden Daniel und Katja Anderlohr, Pächter des Alten Rathaus-Cafés in Hofheim.

Zum offiziellen Titel "Best of Kreppel 2016" gratulierte Bürgermeisterin Gisela Stang der Familie Anderlohr: "Toll, dass die ´Best of Kreppel 2016´ aus Hofheim kommen!“ Seit dem 3. Oktober 2015 sind Daniel und Katja Anderlohr die neuen Betreiber des traditionellen Cafés in Hofheim.

Auch im Vorjahr konnte Daniel Anderlohr den Titel "Best of Kreppel" holen. Da war er noch in der Konditorei Hollhorst im traditionsreichen „Haus Wertheym“ in der Frankfurter Innenstadt. Anderlohr stellt die Kreppel und Berliner traditionell und handwerklich ohne Fertigmischungen und chemische Emulgatoren her.

"Wenn handwerkliches Können und qualitativ hervorragende Zutaten zusammen kommen, schmeckt man das einfach. Die Familie Anderlohr setzt die Tradition des guten Geschmacks fort, die die Gäste des Alten Rathaus Cafés bereits bei Familie Rembser geschätzt haben", lobte Stang.

Die Leser des Frankfurt-Tipp wählten Anderlohr mit großem Abstand auf den ersten Platz. Auf den weiteren Plätzen folgten die Confiserie Graff in Frankfurt-Rödelheim und der Schwarze Ritter in Frankfurt-Sachsenhausen.

Konditorei-Café Altes Rathaus, Daniel Anderlohr, Hauptstraße 40, 65719 Hofheim am Taunus, 06192 6733, Officekonditorei-cafe-altes-rathausde, www.konditorei-cafe-altes-rathaus.de

Suche