Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Bildband „Sepia tanzt allein“ kommt 2017

Der Bildband „Sepia tanzt allein - Homöopathische Persönlichkeitsportraits in der Tanzfotografie“ von Andrea Simon und Andreas J. Etter wird 2017 publiziert. Vorbesteller erhalten Sonderkonditionen.

Wer das Buch vorab bestellt, bekommt es zum Subskriptionspreis von 40,- Euro. Eine begrenzte Auflage steht den Autoren zur Verfügung, bevor das Buch in den Handel kommt. Daher unterliegt diese Vorveröffentlichung nicht der Buchpreisbindung.

Das Buch besitzt einen hochwertigen Einband mit Schutzumschlag und Lesebändchen. Das Format ist rund 21x30cm. Auf den 170 Seiten sind 135 farbige Abbildungen von 26 homöopathischen Arzneimitteln, tänzerisch inszeniert und mit interessanten Begleittexten versehen.

Von Anacardium orientale bis Valeriana finden die Leser fantastische Tänzer, die nahezu vollendet ihr Arzneimittel interpretieren. Die Inszenierung ist von Andrea Simon, die Fotografien von Andreas J. Etter.

Mehr als 130 Vorbestellungen lassen auf ein reges Interesse schließen. Bis Ende Juli 2016 können Subskriptionsexemplare zum reduzierten Preis von 40,- Euro vorbestellt werden.

Förderer des Projekts sind neben anderen die Stiftung der Nassauischen Sparkasse, die Bürgerstiftung Hofheim, der Main Taunus Kreis, Tanzkunst Hofheim e.V., Mainova AG, Studio Balance Hofheim und die Sparda Bank Hessen e.G.

Die Buchvorstellung ist im November 2016 in Hofheim. Dann werden die bestellten Bücher übergeben, auf Wunsch mit persönlicher Widmung. Der Versand kostet etwa 2,50 Euro

TANZPLAN, Andrea Simon, Kelkheimer Str. 11, 65719 Hofheim am Taunus, 06192 804 95 26, 0173 175 87 63, infotanzplande, www.tanzplan.de www.sepiabook.com

Suche