Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Benefizkonzert für die MTK-Flüchtlingshilfe

Das International Piano Forum lädt ein zu einem Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlingshilfe im Main-Taunus-Kreis: Andrejs Osokins spielt am 8. September 2015 im Plenarsaal des Landratsamtes in Hofheim.

Der prominente lettische Pianist Osokins gewann den Publikumspreis beim 5. Internationalen Deutschen Pianistenpreis. Auf dem Programm stehen Sonaten von Haydn, Scarlatti, Beethoven und Liszt sowie "Gaspard de la nuit" von Maurice Ravel. Osokins ist für seine makellose Eleganz, seine hypnotische Persönlichkeit und seine breite und ausdrucksstarke Klangfarbenpalette bekannt. Er besitzt ein außergewöhnlich überzeugendes Gefühl für Musikstile. Daher wurde er mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen gewürdigt.

Die Hofheimerin Maryam Maleki, Gründerin des International Piano Forum, möchte mit dem Konzert unter dem Motto "Bürger bewegen und Unternehmen handeln" die Flüchtlingshilfe im Main-Taunus-Kreis unterstützen. Landrat Michael Cyriax, Bürgermeisterin Gisela Stang, Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp und Pfarrer Reinhardt Schellenberg unterstützen Maleki bei der Umsetzung.

Rund 16.000 Euro werden für ein Sprachförderungs- und Beschäftigungsprojekt benötigt. "Die Förderung unserer kommenden zukünftigen Mitbürger ist eine wesentliche Voraussetzung für eine gelungene Integration. Umso mehr ist der Beitrag jedes Einzelnen von Bedeutung", freut sich Maleki auf eine breite Unterstützung der Unternehmen in der Region.

Das Konzert am Samstag, dem 10. Oktober 2014 um 19.30 Uhr, im Landratsamt des Main-Taunus-Kreises, Am Kreishaus 1-5 in Hofheim am Taunus kostet zwischen 12,50 und 35 Euro. Karten sind online, im Café am Alten Rathaus oder im Landratsamt erhältlich. Das Spendenkonto des International Piano Forum bei der Frankfurter Sparkasse hat die IBAN DE94 5005 0201 0200 3958 90. Spender werden gebeten, "Benefizkonzert Flüchtlingshilfe im Main-Taunus-Kreis" als Spendenzweck anzugeben. Das International Piano Forum wird die Spenden an die Flüchtlingshilfe im Main-Taunus-Kreis leiten.

International Piano Forum, Maryam Maleki, Wiesenau 1, 60323 Frankfurt am Main, 069 971 761 23, m.malekiipf-frankfurtcom, www.ipf-frankfurt.com

Suche