Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Businessnews
Businessnews

Aufhübschservice für Immobilien neu in Hofheim

Wer eine Immobilie kaufen soll, muss sich sofort darin wohlfühlen. "Die Kaufentscheidung ist abhängig von der richtigen Atmosphäre", weiß Birgit Hahn und bietet mit Home Staging den besonderen Kick.

"Die Lage ist wichtig, aber nicht entscheidend. Wenn das Objekt zu dunkel, unfreundlich und voller persönlicher Dinge ist, tun sich Käufer schwer." In Umfragen gaben drei von vier Befragten an, dass ihnen eine Immobilie auf den ersten Blick und aus dem Bauch heraus gefallen muss, bevor sie überhaupt für den Kauf in Erwägung gezogen wird.

Birgit Hahn geht mit den Augen eines Käufers durch die Immobilie. Seit Juni 2015 berät die zertifizierte Home Stagerin die Verkäufer, wie sie die Schokoladenseiten des Objekts in der Vordergrund rücken. "Von einem hellen, freundlichen und neutral eingerichteten Haus fühlen sich die Käufer eher angesprochen", sagt Hahn.

Durch die bewusste Platzierung von Möbeln, Licht und Dekoration schafft sie räumliche Harmonie und unterstützt die Einrichtungsphantasie der Interessenten. Mit Home Staging wird Raum geschaffen, Licht maximiert und Räumen eine klare Funktion zugeordnet. Dies erleichtert potenziellen Käufern, gedanklich einzuziehen und die Möglichkeiten einer Immobilie zu entdecken. Das Gefühl, das Haus sei für den Käufer gemacht, kann sich schneller einstellen. Unnötige Besichtigungstermine bleiben so erspart.

Home Staging funktioniert in bewohnten und leeren Immobilien. Planung und Umsetzung dauern nur wenige Tage. Für die Ausstattung von leeren Immobilien vermietet Hahn Möbel, Dekorationen, Beleuchtung und Accsessoires. Die Kosten liegen bei ein bis drei Prozent des Kaufpreises.

Birgit Hahn Home Staging, Kirchstraße 26, 65719 Hofheim-Lorsbach, 06192 922 94 11, kontakthahn-homestagingde, www.schön-verkauft-sich-besser.de

Suche