Sprungmarken

Hofheimer Wochenmarkt 

  • Überblick

    Idyllisches Flair und Frische locken zum Einkauf. In Hofheim am Taunus findet jeweils mittwochs von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr und samstags von 7.00 Uhr bis 13.30 Uhr auf dem Parkplatz „Am Untertor“ in der Innenstadt der Wochenmarkt statt.

    Zum Verkauf kommen Obst und Gemüse, Molkereiprodukte, Eier, Fisch, Marmeladen, Backwaren, Wein, Feinkost, Geflügel, Wurstwaren, Fleisch- und Bio-Lebensmittel sowie Blumen. Ergänzt werden diese Artikel durch das Angebot des Saisonmarktes, der sich an den Wochenmarkt anschließt.

    Für Kunden, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, stehen unter anderem Parkplätze im Parkhaus des Chinon-Centers und am Bahnhof zur Verfügung. Wir verweisen auf die öffentlichen Verkehrsmittel.

    Die Standgebühr beträgt zur Zeit 3,00 € pro lfd. Meter Standlänge zzgl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Die Stromkosten sind darin enthalten. Zur Zeit sind alle Plätze belegt. Sollten sich dennoch Bewerber melden, sollten diese ein ergänzendes Sortiment zu den bereits vorhandenen Verkaufsständen anbieten können. Wir werden diese in die Bewerberliste aufnehmen. Die Bewerbung ist formlos unter Angabe des Produktes, der Standgröße, des Strom- und evtl. Wasserbedarfs und des beabsichtigten Verkaufsbeginnes zu stellen. Ein Foto des Marktstandes ist von Vorteil. 

    Zusätzlich bietet die Metzgerei Walz freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr Wurst und Fleischwaren auf dem Recepturhof in Wallau an.

     

  • Kontakt

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos