Sprungmarken

Außenstelle Wallau 

  • Überblick

    Die Außenstelle öffnet wieder am 6. August 2020!

    Besucherinnen und Besucher müssen sich allerdings vorher anmelden und einen Termin vereinbaren. Name, Anschrift und Telefonnummer werden festgehalten, um eine Nachverfolgung eventueller Infektionen zu ermöglichen.

    Die Besucher werden gebeten, vor Betreten des Gebäudes unter der Rufnummer 06122 / 2255 zu erfragen, ob sie direkt kommen können oder noch kurz warten müssen. Telefonische Terminreservierungen für die nächste Sprechstunde sind ebenfalls möglich.

    Während des Aufenthaltes im Gebäude besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Hygienemaßnahmen sind getroffen und auf dem Schreibtisch wurde eine Trennscheibe montiert.

    Die Sprechstunden des Bürgerbüros mit dem Bürgerkoffer zur Erledigung von Melde- und Passangelegenheiten finden ebenfalls an folgenden Tagen wieder statt: 18. August, 15. September, 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember jeweils von 9 bis 12 Uhr.

    Auch hierfür muss ein Termin vereinbart werden, entweder bis einen Tag vor der Sprechstunde beim Bürgerbüro unter der Rufnummer 06192 / 202-270 oder für Kurzentschlossene am Sprechtag direkt in der Außenstelle unter der Rufnummer 06122 / 2255.

    Generell werden die Besucher der Außenstelle gebeten, möglichst einzeln einzutreten, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können.

    Adresse

    Anschrift

    Außenstelle Wallau
    Rathausstraße 3
    65719 Hofheim am Taunus

    Ansprechpartner/in

    Öffnungszeiten

    Die Außenstelle öffnet wieder am 6. August 2020!

    Folgendes ist zu beachten:

    Besucherinnen und Besucher vorher anmelden und einen Termin vereinbaren. Name, Anschrift und Telefonnummer werden festgehalten, um eine Nachverfolgung eventueller Infektionen zu ermöglichen.

    Die Besucher werden gebeten, vor Betreten des Gebäudes unter der Rufnummer 06122 / 2255 zu erfragen, ob sie direkt kommen können oder noch kurz warten müssen. Telefonische Terminreservierungen für die nächste Sprechstunde sind ebenfalls möglich.

    Während des Aufenthaltes im Gebäude besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Hygienemaßnahmen sind getroffen und auf dem Schreibtisch wurde eine Trennscheibe montiert.

    Die Sprechstunden des Bürgerbüros mit dem Bürgerkoffer zur Erledigung von Melde- und Passangelegenheiten finden ebenfalls an folgenden Tagen wieder statt: 18. August, 15. September, 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember jeweils von 9 bis 12 Uhr.

    Auch hierfür muss ein Termin vereinbart werden, entweder bis einen Tag vor der Sprechstunde beim Bürgerbüro unter der Rufnummer 06192 / 202-270 oder für Kurzentschlossene am Sprechtag direkt in der Außenstelle unter der Rufnummer 06122 / 2255.

    Generell werden die Besucher der Außenstelle gebeten, möglichst einzeln einzutreten, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können.

    Donnerstag: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

    Kontaktdaten

    Kontaktdaten
    Telefon 06122 2255
    Telefax 06122 5333837
  • Dienstleistungen

    Produkte und Dienstleistungen

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos