Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Tourismus
Weinkultur

"Weißer Riesling" aus Hofheim-Diedenbergen

Um die Tradition des Weinanbaus in Hofheim am Taunus zu erhalten, wurde nach der Genehmigung durch das Weinbauamt in Eltville der städtische Weinberg 1990 zu Forschungs- und Demonstrationszwecken angelegt.

Er ist mit 405 Weinstöcken der Rebsorte "Weißer Rießling" bestockt und liegt im Stadtteil Diedenbergen.

Lesen Sie alles über den städtischen Weinberg.

Weinlehrpfad durch den städtischen Weinberg

Am 28. September 1997 konnte entlang des Weinbergs ein kleiner Weinlehrpfad eingeweiht werden, der vom „Diedenbergener Malkreis 1977“ gestaltet wurde. Er zeigt auf acht Tafeln die Arbeit des Winzers das Jahr über. Der städtische Wingert befindet im Stadtteil Diedenbergen.

Sie möchten mehr über die Arbeit im Weinberg wissen?

Dann folgen Sie dem Link zum Weinlehrpfad.

Jahrgänge des Diedenbergener Sonnenhang

Eine genaue Beschreibung der Weinerzeugnisse aus den bisherigen Jahrgängen sowie die jeweils dazugehörenden Etiketten mit ihren Künstlern finden Sie unter folgendem Link:

Suche