Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Bürgerdienste

Stelle für Rentenangelegenheiten ist zweieinhalb Wochen geschlossen

Die Stelle für Rentenangelegenheiten im Rathaus Hofheim ist vom 31. Juli bis 16. August nicht besetzt.

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich in dieser Zeit an ihren Rentenversicherungsträger zu wenden: Deutsche Rentenversicherung Hessen, Telefon 0800 1000 480 12 und Deutsche Rentenversicherung Bund, Telefon 0800 1000 480 70.

Ab dem 17. August ist die Stelle für Rentenangelegenheiten im Rathaus ab 9 Uhr wieder erreichbar und erteilt Auskünfte rund um die gesetzliche Rentenversicherung. Ansprechpartnerin ist Martina Bothe, Zimmer 5, Telefon 06192 / 202 314, E-Mail: mbothehofheimde.

Um Wartezeiten zu vermeiden, sollte unbedingt ein Beratungstermin vereinbart werden. Dies ist möglich während der Sprechzeiten:

Sprechzeiten der Rentenstelle Hofheim:
Montag                   9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag                16:00 Uhr -18:00 Uhr
Donnerstag             9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Freitag                    9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Suche
Sekundärnavigation