Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Wahlen

Wahlen des Senioren- und des Inklusionsbeirats stehen an

In Hofheim wird ein neuer Seniorenbeirat und ein neuer Inklusionsbeirat gewählt. Die Vorstellung der Kandidaten sind auf dieser Seite einsehbar. Termin für beide Wahlen ist der 16.2.2020. Auch die Briefwahl des Inklusionsbeirats, dem ehemaligen Kommunaler Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung, steht bis zum selben Termin am Sonntag, 16. Februar 2020, bevor. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger Hofheims, welche die Voraussetzungen der Wahlberechtigung erfüllen, sind aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Der Wahlbrief mit dem ausgefüllten Stimmzettel und dem unterschriebenen Wahlschein muss spätestens am Wahlsonntag, 16. Februar 2020 um 18.00 Uhr, im Rathaus vorliegen.

Seit vielen Jahren vertritt der Seniorenbeirat die Interessen und Belange der Bürger/innen ab dem 60. Lebensjahr, sowie der Inklusionsbeirat die Belange von Menschen mit Behinderung gegenüber dem Magistrat der Stadt, in den Fachausschüssen, in der Stadtverordnetenversammlung und in der Öffentlichkeit. Dabei sehen sich beide Beiräte als Bindeglied zwischen Politik und Gesellschaft und beide Gremien haben eine wichtige Beratungsfunktion.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos