Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen
Pressemeldung

Pressemeldung

Magistrat der Stadt Hofheim am TaunusTeam Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitKultur

Open-Air-Kino im Alten Wasserschloss zeigt "Monsieur Claude 2"

HOFHEIM Im Rahmen des Hofheimer KreisStadtSommers „en Miniature“ findet am Samstag, 18. Juli, ein Open-Air-Kino-Abend mit dem Film „Monsieur Claude 2“ statt. Einlass ins Alte Wasserschloss ist um 21.30 Uhr, der Film startet bei Einbruch der Dunkelheit.
Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) blicken auf eine bewegte Zeit zurück: Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hühnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinküste kennengelernt. Nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schöner als in der heimischen französischen Provinz. Als die Töchter ihren Eltern jedoch mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.

Die Einstimmung mit einem Glas Wein oder einem leckeren Häppchen ist möglich. Köhler’s Partyservice hält Getränke und Snacks auf dem Kellereiplatz an der Brücke zum Wasserschloss für die Gäste bereit.

Der Eintritt zum Open-Air-Kino kostet 8 Euro pro Person. Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Eintrittskarten ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Kartenreservierung und -verkauf beim Team Stadtkultur, Telefon 06192 / 202228 oder per Email an: Kartenreservierung@hofheim.de
Für den Kauf einer Karte müssen Namen, Adresse, Telefonnummer angegeben werden.
Die Karten werden den Kunden mit Rechnung zugesandt.
Aus organisatorischen Gründen werden nur Einzelplätze gestellt. Plätze werden bei Ankunft am Veranstaltungsort vergeben.

Veranstalter: Magistrat der Stadt Hofheim – Stadtkultur – und Hofheimer Kulturwerkstatt e.V.

Herausgeber

Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Chinonplatz 2
65719Hofheim am Taunus
Telefon
06192 / 202 - 221
Telefax
06192 / 202 - 5221
E-Mail
ibernardellihofheimde
Internet
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos