Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen
Pressemeldung

Pressemeldung

Magistrat der Stadt Hofheim am TaunusTeam Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitKultur

Vier Jazzkonzerte am Sonntagmittag im Alten Wasserschloss

HOFHEIM Alles ist in diesem Jahr etwas anders, aber die beliebte Jazzreihe darf auch im KreisStadtSommer „en Miniature“ nicht fehlen. Der Jazz am Sonntagmittag zieht vom Tivertonplatz in das Alte Wasserschloss um.
KSS-Konzert am 12.07. mit den Dreamboat Serenaders© Dreamboat Serenaders
Das Programm verspricht wie in den vergangenen Jahren hervorragend zu werden. Der Frankfurter Musiker Herbert Christ hat renommierte, bekannte und in Hofheim gern gesehene Künstler für die vier Jazzkonzerte gewinnen können.

Los geht es am Sonntag, 12. Juli, mit den Dreamboat Serenaders, die sich der Musik der Small Bands aus dem legendären Duke Ellington Orchester aus Harlems Cotton Club annehmen. Die Besetzung ist wie folgt Klaus Pehl und Danyel Franke – Klarinette und Saxophone, Herbert Christ – Trompete, Christoph Wackerbarth – Posaune, Ebi Hertin – Piano, Detlev Langhans – Bass, Michael Neußer – Schlagzeug.

Weiter geht es am Sonntag, 19. Juli, mit der Formation Swingers & Stringers. Sie präsentiert New Orleans Swing mit einem Spritzer Django Reinhardt‘s Gypsy-Musik. Im Ensemble spielen der bekannte Wahl-Hofheimer John Defferary – Klarinette, Herbert Christ – Trompete sowie Johannes Zink und Siegfried Rolletter – Gitarren und last but not least Lindy Huppertsberg – Lady Bass.

Nach einer Woche Pause ist dann am Sonntag, 2. August, Tony Lakatos Hot Stuff zu Gast. Tony Lakatos, der Star der HR-Bigband, wird am Tenorsax im Quintett mit Herbert Christ – Trompete, Thilo Wagner – Piano und sonst der Pianist von Altmeister Emil Mangelsdorff, Uli Wanka – Kontrabass und Gregor Beck – Schlagzeug und langjähriger Drummer der Chris Barber Band dem Publikum spannende Swing-Evergreens und gefühlvoll gespielten Balladen präsentieren.

Das letzte Konzert der Jazzreihe findet am Sonntag, 9. August, statt. Hotter Than lautet der Titel. Hot Jazz Classics versprechen die zwei Musiker aus Berlin Claus Jacobi – Saxophone sowie Peter Bayerer, Deutschlands bester Banjovirtuose, gemeinsam mit dem bestens bekannten Clive Fenton – Sousaphon aus Viersen und Simon Holliday – Piano und Vocals aus Freiburg.

Die Veranstaltungen beginnen um 11 Uhr, es gibt eine Pause. Das Ende ist für etwa 14 Uhr geplant.

Für das leibliche Wohl sorgt vor dem Alten Wasserschloss Köhler’s Partyservice aus Hofheim.

Der Eintritt kostet pro Person 10 Euro. Die Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Telefonischer Kartenverkauf unter der Rufnummer 06192 / 202228, oder Bestellung per E-Mail: Team Stadtkultur, E-Mail: Kartenreservierung@hofheim.de. Aus organisatorischen Gründen werden nur Einzelplätze gestellt. Die Plätze werden beim Einlass zugewiesen.

Veranstalter: Magistrat der Stadt Hofheim – Stadtkultur.

Herausgeber

Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Chinonplatz 2
65719Hofheim am Taunus
Telefon
06192 / 202 - 221
Telefax
06192 / 202 - 5221
E-Mail
ibernardellihofheimde
Internet
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos