Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Politik
Beiräte
Behindertenbeirat / -beauftragter

Kommunaler Beirat/Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderung

Der kommunale Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung der Stadt Hofheim am Taunus vertritt die Interessen der Hofheimer Menschen mit Behinderung gegenüber dem Magistrat und berät die politischen Gremien in behindertenrelevanten Fragen.
Der kommunale Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung wird alle fünf Jahre von Hofheimerinnen und Hofheimern mit Behinderung per Briefwahl gewählt. Der vom kommunalen Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung gewählte Vorsitzende des Gremiums ist zugleich ehrenamtlicher kommunaler Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderung der Stadt Hofheim am Taunus und somit Ansprechpartner für behinderte Hofheimerinnen und Hofheimer.

Die Aufgaben des Kommunalen Beirats für die Belange von Menschen mit Behinderung der Stadt Hofheim am Taunus, seine Bildung und Zusammensetzung, die Wahl und anderes mehr sind in der Satzung festgehalten, die von der Stadtverordnetenversammlung im Mai 2003 beschlossen wurde.


Der ehrenamtliche kommunale Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung, Herr Prof. Dr. Kurt Jacobs bietet eine Sprechstunde im Rathaus nach telefonischer Vereinbarung an. Termine vereinbaren Sie bitte unter den Telefon-Nummer 06192-202313 oder 06192-5455.




Mitglieder des kommunalen Beirats für die Belange von Menschen mit Behinderung

Vorsitzender:
Prof. Dr. Kurt Jacobs, Langenhain, Katzenlückstraße 39

weitere Mitglieder:
M. Alizadeh
Irene Alberti, Diedenbergen, Kiebitzweg 33
Yvonne Cézanne, Hochheim, Delkenheimer Straße 7
Donata Großmann, Marxheim, Eichstraße 8
Othmar Frielingsdorf, Wallau, Am Helgenstock 56
Karin Maisch de Garrido
Elvira Neupert-Eyrich, Hofheim, Höchster Straße 16
Sven Schnabel, Langenhain, Am Domherrnwald 24
Ingeborg Tamm, Marxheim, Klarastraße 4 b
NN
NN
NN

 

Weitere Informationen zur Zielgruppe finden Sie unter dem Link "Hofheim für Menschen mit Behinderung".

 

Suche