Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Vielfalt und Integration

VIN - Vielfalt und Integrationsstrategie für Hofheim

Wie möchten wir in Zukunft zusammen leben? Welche Rolle spielt die Vielfalt der Bevölkerung in unserer Gesellschaft und bei der täglichen Arbeit? Diese und weitere Fragen sollen mit der Erarbeitung einer Vielfalts- und Integrationsstrategie für die Kreisstadt Hofheim am Taunus erörtert und beantwortet werden.

Wie möchten wir in Zukunft zusammen leben? Welche Rolle spielt die Vielfalt der Bevölkerung in unserer Gesellschaft und bei der täglichen Arbeit? Diese und weitere Fragen sollen mit der Erarbeitung einer Vielfalts- und Integrationsstrategie für die Kreisstadt Hofheim am Taunus erörtert und beantwortet werden. Das Land Hessen fördert das Projekt, nachdem sich die Stadt Hofheim erfolgreich dafür beworben hat. Prof. Herbert Schubert von Sozial-Raum-Management in Hannover moderiert im Auftrag der Stadt Hofheim den Prozess.

Mit einem ersten Workshop, der am 13. Mai 2019 in der Hofheimer Stadthalle stattgefunden hat, diskutierten 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Vereinen und Sozialen Diensten über die soziale Entwicklung der Kreisstadt. Eines der Ziele der Veranstaltung war, den komplexen Begriff der Vielfalt aufzubrechen und für die Praxis handhabbar zu machen.

Die Zusammenfassung der Veranstaltung sowie der Ausblick auf die weiteren Schritte erhalten Sie nachstehend zum Download.

Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos