Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben
Gesellschaft & Soziales
Senioren
Seniorenbeirat

Verabschiedung Wilhelm Bingel

Am 13. September 2018 trat Herr Wilhelm Bingel aus gesundheitlichen Gründen als Mitglied des Seniorenbeirates Hofheim am Taunus zurück.

Die Vorsitzende Monika Altenhofen verabschiedete Herrn Bingel mit sehr persönlichen Worten. Sie erinnerte an die lange Zeit der engagierten Zusammenarbeit. Sie begann noch unter dem Vorsitz des verstorbenen Vorsitzenden, Axel Ansorg und dauerte nun 13 Jahre. Frau Altenhofen erinnerte auch an Herrn Bingels unvergessenen Spruch des Tages und die Geburtstagsständchen.
Mit herzlichen Dankesworten und einem Blumengebinde wurde Wilhelm Bingel dann unter großem Beifall der Seniorenbeiratsmitglieder von der Vorsitzenden verabschiedet.


Herr Bingel bedankte sich sehr herzlich und vergaß auch nicht zu erwähnen, welchen Anteil seine Frau an seinem Wirken hatte. Sie hat ihn immer unterstützt. Also gebührt auch ihr ein Dankeschön.

Für den Magistrat der Stadt Hofheim dankte auch Stadtrat Mollenhauer dem scheidenden Seniorenbeirats-Mitglied Wilhelm Bingel für die langjährige gute Arbeit im Seniorenbeirat und überreichte eine flüssige Stärkung.
Der Seniorenbeirat Hofheim am Taunus wünscht Wilhelm Bingel noch viele gute Jahre mit etwas weniger Verpflichtungen.

Autorin: Ingrid Schulz

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos