Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Gesellschaft & Soziales
Präventionsrat
Der Präventionsrat

Präventionsrat Hofheim am Taunus

Logo Präventionsrat Hofheim am Taunus

Am 30. August 1998 fand die konstituierende Sitzung des Präventionsrates Hofheim am Taunus statt. Mit Beschluss vom 17. Juni 1998 hatte die Stadtverordnetenversammlung der Stadt der Bildung eines Präventionsrates in der Kreisstadt zugestimmt und einer Empfehlung der Bürgermeister-Dienstversammlung sowie dem Wunsch der Polizei und der Bevölkerung Rechnung getragen.

Ziele des Präventionsrates

  • Zusammenarbeit mit gesellschaftlich relevanten Gruppen
  • Reduzierung von Rechtsbrüchen
  • Erzeugung eines positiven Sicherheitsgefühls der Bürgerinnen und Bürger
  • Erreichen eines möglichst rationalen Umgangs mit Kriminalität

Aufgaben des Präventionsrates

Der Präventionsrat ist Ansprechpartner für die Hofheimer Bürgerinnen und Bürger in allen Belangen im Bereich Kriminalprävention, die das Zusammenleben in der Stadt unmittelbar betreffen, zum Beispiel:

  • Verhinderung von Gewalt und Vandalismus (zum Beispiel durch PIT oder die Kampagne Gewalt-Sehen-Helfen) sowie von Wohnungseinbrüchen (zum Beispiel durch die Aktion „Wachsamer Nachbar“)
  • Verhinderung der Bildung von Jugendgangs, die Straftaten begehen
  • Drogenprophylaxe
  • Konzepte zur Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen ggf. unter deren Beteiligung (Alkoholprävention, „Null-Promille-Cup“)
  • Konzepte zur Wiedereingliederung von jugendlichen und erwachsenen Straffälligen
  • Planung und Gestaltung von öffentlichen Räumen (Unterführung, Parkhäuser etc.) und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen für den Bestand, auch Videoschutzanlage
  • Friedvolle Nutzung neuer öffentlicher Räume (zum Beispiel Kellereiplatz)
  • Weitere Vernetzung der Präventionsräte im Main-Taunus-Kreis

Mitglieder des Präventionsrates

Unter dem Vorsitz des Ersten Stadtrates Wolfgang Exner gehören Vertreter folgender Institutionen dem Präventionsrat an:

  • Polizeistation Hofheim
  • Ortsbeirat Hofheim-Kernstadt
  • Seniorenbeirat der Stadt Hofheim
  • Ausländerbeirat der Stadt Hofheim
  • Stadt Hofheim - Team Jugendarbeit, Fachdienst Allgemeine Sicherheit und Ordnung
  • Main-Taunus-Kreis - Amt für Jugend, Schulen und Sport
  • Verein Industrie, Handel, Handwerk e.V.
  • Schulen: Brühlwiesenschule, Main-Taunus-Schule, Gesamtschule am Rosenberg, Elisabethenschule
  • Frauen helfen Frauen Main-Taunus-Kreis e.V.
  • Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe im Main-Taunus-Kreis
  • Bund Deutscher Kriminalbeamter e.V. Landesverband Hessen
  • Verband der Heimkehrer, Kriegsgefangenen und Vermisstenangehörigen Deutschland e.V.
  • Präventionsrat des Main-Taunus-Kreises
  • DITIB (Türkisch-Islamische Gemeinde Hofheim e.V.)
  • Rat christlicher Gemeinden Hofheim
  • Vereinsring Hofheim
  • Quartiersmanagement Soziale Stadt
Suche