Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Umwelt
Sauberhafter Frühjahrsputz in Hofheim am Samstag, 10. März

Sauberhafter Frühjahrsputz in Hofheim am Samstag, 10. März

In Hofheim – wie in ganz Hessen - startet am Samstag, 10. März, die Umweltkampagne Sauberhaftes Hessen, bei dem Vereine, Bürgerinnen und Bürger und Initiativen willkommen sind.

Die Treffpunkte für den Sauberhaften Frühlingsputz in Hofheim am 10. März sind:

Stadtteil Langenhain, Außenstelle
Am Jagdhaus 2, Treffpunkt 9.00 Uhr

Stadtteil Lorsbach, Feuerwehrhaus
Im Lorsbachtal 13, Treffpunkt 10.00 Uhr

Stadtteil Marxheim, Bürgerhaus
Ahornstraße 11, Treffpunkt 10.00 Uhr

Stadtteil Wallau, Außenstelle
Rathausstraße 5, Treffpunkt 9.00 Uhr

Stadtteil Wildsachsen, Feuerwehr
In der Hohl 3, Treffpunkt 10.00 Uhr

Rathaus Haupteingang
Chinonplatz 2, Treffpunkt 10.00 Uhr

An den umseitig genannten Treffpunkten erhalten freiwillige Helfer Hilfsmittel wie Handschuhe, Abfallsack und Warnweste zum Einsammeln von Abfällen.

Nach getaner Arbeit wartet gegen 12.00 Uhr ein leckerer Imbiss auf die Helferinnen und Helfer.

Mit Greifzange und Abfallbeutel gehen die Bürgerinnen und Bürger auf die Straße, um gemeinsam Abfälle einzusammeln. Das kollektive Ziel der Aktion: Wege, Plätze und Grünanlagen werden sauber und bleiben es auch.

Dabei geht es nicht nur darum, den Abfall anderer wegzuräumen oder den Dienst der Müllabfuhr zu ersetzen. Vielmehr steht die gemeinsame Botschaft im Zentrum. Eine saubere Stadt und eine müllfreie Landschaft sind ein wichtiges Stück Lebensqualität. Das Kernstück der Kampagne „Sauberhaftes Hessen“ ist daher der Kampf gegen das „Littering“, also gegen das Wegwerfen von Abfällen auf öffentlichen Plätzen und in der Natur.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können beim städtischen Team Abfallwirtschaft unter Telefon 06192/202-257 oder 06192/202-262 nähere Informationen einholen.

Umweltschutz geht jeden etwas an – das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und der Förderverein Sauberhaftes Hessen e.V. stärkt mit der Kampagne erfolgreich Bürgerengagement und Umweltbewusstsein.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos
Kinder einer Grundschule in Lorsbach nähe Gundelhardt
1 / 2