Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Kultur
Stadtmuseum
Hofheim lächelt!

Hofheim lächelt! Intermezzo-Projekt von Gert Zimanowski

20 begeisterte Kinder und Teens texteten, musizierten und tanzten vom 6. bis 8. Oktober 2017 zu „Hofheim lächelt“.
In unserer Ankündigung hieß es: Es ist DAS Zeichen für Freundlichkeit, Großzügigkeit, Willkommen, Freundschaft und natürlich auch Liebe: DAS LÄCHELN! Was bringt euch zum Lächeln!? Ist das Lächeln der Spiegel des Glücks in deinem Inneren?! Gibt es ein echtes und ein falsches Lächeln!? Alles was euch zum Thema LÄCHELN einfällt, werden wir in kurzen Geschichten erzählen. Und in verschiedenen Sprachen, denn das Lächeln lebt überall auf der Welt. Ziel war es auch, nicht gegen-, sondern miteinander zu arbeiten und im richtigen Moment voll da sein!
Am Sonntag waren dann Eltern, Familie und Freunde zu den abschließenden Werkstatt-Aufführungen eingeladen!

Veranstalter: Ein Projekt von Musiker Gert Zimanowski in Kooperation mit dem Stadtmuseum Hofheim, mit Unterstützung des Main-Taunus-Kreises, der Taunus Sparkasse sowie Café Tass.
Fotos: ©Tobias Grzybek
Suche