Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Christiane Landgraf erstmals mit bei Hofheimer Suppenlesungen

Christiane Landgraf erstmals mit bei Hofheimer Suppenlesungen

Unfall 3.0 – Wenn programmierte Moral über Leben und Tod entscheidet

Im Rahmen der beliebten Hofheimer Suppenlesungen luden die Stadtbücherei Hofheim und die Eventagentur evendon. am 3. September 2019 Auto-Fans, Technikbegeisterte, Bücherfreunde, Thriller-Liebhaber, jene die Spannung gewürzt mit Fernweh und Romantik lieben und alle, die sich Gedanken zum Thema gläserner Mensch machen in ungezwungener Atmosphäre zu einer Lesung, Diskussionsrunde und Signierstunde mit Christiane Landgraf ein.

Christiane Landgraf ist die Autorin von Social Rating und Social Hideaway, dem ersten, zweiteiligen Thriller rund um selbstfahrende Autos und gechippte Menschen. Neben einer Lesung aus Social Rating und Social Hideaway, gab sie bei dieser Veranstaltung erstmals öffentlich und exklusiv umfangreiche Einblicke in den nächsten romantischen Fernweh-Thriller rund um die Pilotentochter Jana und ihren Vater, der aufgrund seiner Untreue unter Mordverdacht gerät.

Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten des BLANCA Soulfood Bistros statt.

Social Rating wurde nur wenige Wochen nach Erscheinen vom Evangelischen Bildungswerk München bereits als Buch des Monats Dezember 2016 ausgezeichnet, erfuhr über die Landesgrenzen hinaus durch die Berichterstattung der Neuen Züricher Zeitung Bekanntheit und wird an der FOS/BOS Schweinfurt sogar als Schullektüre eingesetzt.

Alle Informationen über Christiane Landgraf und ihr Debütwerk Social Rating stehen zur Verfügung unter http://www.christiane-landgraf.de/

Pressekontakt: evendon. | Beate Hüls | Ubierstraße 14 | 65719 Hofheim | Tel.: 06192 951 9331 | beateevendonde

Suche
Sekundärnavigation

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos